Auto Springt nicht mehr an? ( Renault Megane) Bitte Helft uns?

Hallo,

und zwar ich brauch dringend eure Hilfe und zwar das Auto von meiner Springt nicht mehr an.

Folgendes Problem, wir fuhren mit dem Auto weg, fuhren Tanken nach ca 5 km machte einen knall und er verlor an Leistung, ich gab voll Gas und er viel mit der Leistung immer mehr herunter, nach ca 100 m kamen wir zum Stehen und er Sprang nicht mehr an, er hat davor hinten komplett schwarz rausgeraucht und alles war voller Russ.

Was ich noch sagen muss, wir waren davor bei einen Mechanikerin ( Pfuscher) haben alle Öle und Filter wechseln lassen und untern die Komplette Vordere Achs und er gab uns einen Vendil Reiniger, was wir beim Tanken rein gaben, und danach passierte das mit dem Auto.

Wir Ruften dann denn Öamtc der ihn mit viel Starterspree zum laufen wieder brachte und wir Fuhren nachhause, da wir aber noch einkaufen mussten Fuhren wir später in die Stadt ca 5 km und als wir ihn wieder Starten wollten sprang er nicht mehr an, das war so er wollte und konnte nicht mehr, also Ruften wir wieder denn Öamtc und er brachte ihn dann am auch nicht mehr zum Laufen, er hat die Diesel Pumpe geschaut ob sie Druck hat aber Laut Öamtc hatte sie einen, er schleppte uns dann zu denn Mechaniker wo wir eigen immer schon waren, was ich noch sagen muss es Läuchtet schon Länger die Motorkontrolllampe auf und Laut Öamtc ist es das AGR Ventil was aber nichts macht und wir nicht dringendst in die Werkstatt fahren müssen, ( fuhren ca 4 Monate so), so als wir dann beim Mechaniker waren Sagte er, er Bringt keinen Druck auf der Dieselpumpe zusammen nur 400 und brauchen tut er 1000 ( ganz was anderes als uns Öamtc sagte) er sagte das wir einen Dieselpumpe + Ventile Brauchten, wir Besorgten welche gebraucht, er Baute die neuen Teile ein und er sprang wieder an, aber er war noch komisch das Auto ´´hustete´´ noch,

also als Sicherheit, hat er in Tank ausgesauft und alle Leitungen gereinigt , dann Kat gereinigt und er Sprang dann auch Super an bissi anders war er, er sagte das ist wegen denn Gebrauchten Ventile, gut also hat er dann auch noch Zahnriemen, Keilriemen und Wasserpumpe getauscht und Fertig, er sprang wieder an und wir holten ihn, fuhren ca 50 m , er Verlor wieder Leistung und ging aus und Startete nicht mehr und Rauchte Weiß aus dem Auspuff, wir sind echt Verzweifelt und der Mechaniker weiß auch nicht mehr weiter, jetzt haben wir soviel Geld reingesteckt und Funktioniert wieder nicht, Bitte Helft uns, Wir sind so Verzweifelt, vor allem wir brauchen das Auto um in die Arbeit zum Kommen

Es Handelt Sich um einen Renault Megane Kombi BJ 2004, 60 KW , 1,5 DCI

Auto Renault Megane
2 Antworten
Was ist das brauche schnell Hilfe bitte was ist da los?

Hi Ich habe ein Problem gerade. Ich bin ein Junge,und 17 Jahre. Und ich habe gestern bei mir Zuhause eine Party geben .Meine Eltern sind nicht da,und mein Bro kommt auch erst heute Abend wieder! Und wir haben hier gefeiert. Und ich bin vorhin runter gegangen. , und wollte Chillen. Wir haben in Unserer Garage ein altes Amerikanisches Polizeiauto. Ich wollte da drin chillen das Auto ist offen,und ich setzte mich immer hinten rein hinten sind die Fenster von den Türen vergittert und nach vorne kann man auch nicht wenn man hinten drin sitzt,weil da ist eine Metallwand und ein vergittertes Panzerglasfenster dazwischen. Es gibt keine Schlüssel mehr für das Auto,und ich sitze immer hinten und eben auch und dort waren auch zwei Jungs aus der Nachbarschaft die sind 15 und 16 jahre.Ich habe die genervt und mindestens 30 Minuten druck gemacht das die aus dem Auto verschwinden sollen, weil ich da drin chillen will. Die Jungs haben sich dann nach vorne gesetzt. Aber ich, saß hinten, und woltte das die ganz verschwinden..weil ich alleine Chillen will. Und habe sie verjagt. die waren auch bei mir gestern und die hat es wohl genervt das ich so eine ansage gemacht habe.Und ich bin kurz zur mir hoch um mein Tablet zu holen) Und bin ausgestiegen. Jetzt bin ich wieder da rein und die beiden Jungs, öffneten mir die Tür und sagten das die ja schon gehen würden und hielten mir die Tür hinten auf. Ich stieg ein und sie machten die Tür wieder zu. Und gingen weg und fingen an zu lachen. Jetzt wollte ich mein Handy holen, weil ich das auch vergessen habe.Und wollte austeigen. aber aufeinmal gehen pötzlich beide Türen nicht auf.. Was ist das warum lassen sich die Türen nicht mehr öffnen? Vorher gingen die auch auf,und Abgeschlossen kann die keiner haben es gibt keinen Schlüssel mehr für das Auto... Was ist da los?

Danke im voraus

Auto Tür
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Auto

Wie viel bekommt man für ein altes Auto beim Schrottplatz? Oder eher verschiffen lassen?

9 Antworten

Meine Temperaturanzeige im Auto steigt ständig in den roten Bereich...?

4 Antworten

Autoventil defekt? Mein Reifen verliert ständig Luft - finde aber keine Beschädigung.

5 Antworten

Wofür ist ein "Öldruckschalter" ?

3 Antworten

Welche Kraftstoff muß ich tanken?

10 Antworten

Kühlflüssigkeit ist leer. Was tun? Bitte um Hilfe

4 Antworten

Radläufe außen+innen schweißen - kosten

4 Antworten

In welchen Fällen kann ich mein Auto steuerlich absetzen?

6 Antworten

Wie bemerke ich ein falsch eingestelltes Ventilspiel?

5 Antworten

Auto - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen