im folgenden Artikel, finde ich, werden die Optionen gut gegeneinander abgewogen:

http://www.handelsblatt.com/auto/ratgeber-service/fuer-wen-sich-auto-leasing-lohnt-kaufen-oder-leihen-/12630640.html

Und über die individuellen Bedingungen einer Kreditfinanzierung kann man sich hier informieren (incl. Beratung):

https://www.kredit.de/#check

...zur Antwort

es kann sich natürlich lohnen. 

Jedoch musst du beachten, dass du mit dem Auto auch viele Probleme haben kannst.(Motorschäden).

Dann musst du noch zusätzlich Geld und Zeit investieren. 

Sowas kann man natürlich erst im nachhinein feststellen.

...zur Antwort

MPU, Punkte, Fahrverbot, Geldstrafe. 

Das kann sehr böse ausgehen, die kann der Füherschein auch für immer entzogen werden, da du ja ein Wiederholungstäter bist und beide Male der Alkoholwert höher als 1,6 war.

...zur Antwort

Das Auto gehört die nicht, also darfst du auch nichts verändern. Wenn der Ausbau und Einbau nicht so schwer und kompliziert ist, dann würde ich es austauschen. Bei Rückgabe des Leasing Fahrzeug müsstest du dann das Original Radio/Navi-gerät wieder einbauen. 

...zur Antwort

Die Batterie wird wärmer wenn sie am laden ist. Entweder hast du die Kabel falsch angeschlossen, oder die sind kaputt, oder das Ladegerät ist defekt.  

...zur Antwort

Niemand wurde verletzt, keine Sachbeschädigung, also kann es keine Strafe geben. 

Da nichts passiert ist, muss man auch nichts melden. Wenn nichts gemeldet werden muss bei der Polizei, gibt es auch keine Fahrerflucht.

...zur Antwort

Der Deckel war vermutlich nicht vollkommen zugedreht und hat sich allmählich gelöst.

Kontrollier es gelegentlich,aber eigentlich darf er sich von allein nicht drehen.

...zur Antwort

ich könnte mir denken, dass du relativ früh, also mit einer vielleicht noch etwas zu hohen Geschwindigkeit vom 3. in den 2. Gang zurückzuschalten versuchst.

Ich habe die Angewohnheit, einige Zeit noch im Leerlauf ausrollen zu lassen und erst sehr spät den 2. Gang einzulegen.

...zur Antwort