Muss man die Kupplung genauso langsam treten, wie man sie kommen lassen muss?

3 Antworten

Nein, getreten wir die Kupplung etwas schneller. Bei einer Notbremsung sogar sehr schnell. Das Einkuppeln wird dagegen sehr langsam ausgeführt.

Also das Tempo mit der du die Kupplung trittst ist eigentlich vollkommen egal. Meistens wird sie halt deutlich schneller als beim Einkuppeln getreten. Wie cwwert schon geschrieben hat, wird sie bei einer Vollbremsung sogar extrem schnell mit der Bremse zusammen getreten.

Die Schnelligkeit beim Entkuppeln spielt überhaupt keine Rolle. Beim Einkuppeln muss das langsam gemacht werden da die Kupplung sich ja synchronisieren muss. Dass darf man nicht mit einem schnellen Ruck machen, sonst geht die kaputt.

Was möchtest Du wissen?