Megane Cabrio Bj 98 - Batterie leer - Tür nicht zu öffnen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kunden- oder Pannendienst, da bleibt wohl keine andere Wahl. Die können dann auch gleich überbrücken und das Auto zum laufen bringen.

Dankeschööön für den Stern und allzeit gute Fahrt! :-)

0

Ich lass bei sowas den ADAC kommen, hat ja nen Vorteil dass ich da Mitglied bin, mir ist es ehrlich gesagt auch schon zweimal passiert ... und ich bin froh, dass einem da doch schon schnell geholfen wird.

Denke nach über einem jahr dürfte sich das Thema für den Fragesteller mittlerweile erledigt haben ;-)

1
@geoka

Wahrscheinlich. Ich schau nicht immer auf die Daten, muss ich zu meiner Schande gestehen, liegt wohl auch daran, weil die Beiträge unter "auch interessant" ja mit angezeigt werden. Werd da bissel mehr mit drauf achten.

0

Vllt hängt das Schlosssystem elektronisch mit der Batterie zusammen? Kenne mich da nicht so gut aus, könnte es mir aber durchaus vorstellen. Am besten du lädst als erstes deine Batterie und schaust dann weiter.

Dann verrat ihm auch mal,wie er an die Batterie rankommt.

0

Wie dv946 schon sagt ist genau das mein Problem - Wie komme ich an die Batterie ran? Gibt es z.B. vielleicht einen Trick die Motorhaube zu öffnen 

0
@Blondie91

Die einfachste Methode wäre durch die Tür.Der gelbe Engel hat Spezialgeräte.Mit einem Luftkissen drückt er die Tür beschädigungsfrei soweit auf,dass er mit einem Sperrhaken die Tür von innen entriegeln kann.Der Versuch die Haube von unten zu entriegeln,ist so ziemlich zum Scheitern verurteilt,und die Schlösser sind kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?