Wie es geht, steht im Bordbuch oder nach Eingabe der VIN auch hier nachzulesen: https://vw-bordbuch.de/welcome?lang=de-AT

Sollte sehr ähnlich wie beim Passat funktionieren: https://www.gute-fahrt.de/bauanleitungen/interieur/laengsverstellbare-kopfstuetzen-fuer-den-passat/a7327.html

...zur Antwort
... und weiß nicht welche Auspuffanlage ich einbauen lassen soll die erlaubt ist ...

Lass es so wie es ist, so ersparst du dir Kontrollen und Geld.

...was würdet ihr an dem Serienfahrzeug so ändern...

Nichts, ist alles schon gut aufeinander abgestimmt

...was hält ihr von einer Folierung und welche Farbe

Nichts, der Entfernungsaufwand ist hoch. Eine Reparatur mit identischer Farbe kaum möglich und Unterrostungen erkennt man zu spät.

...zur Antwort

ich nehme mal an du meinst nur Benziner oder?

Dann Golf 6, Seat Leon, Ford Focus usw.

Was "sportlich" ausschaut liegt im AUge des Betrachters, hier hast da mal 871 Vorschläge, was zu deinen Kriterien passt: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?cn=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&doorCount=FOUR_OR_FIVE&fuels=PETROL&isSearchRequest=true&maxMileage=100000&maxPowerAsArray=PS&maxPrice=8000&minFirstRegistrationDate=2012&minPowerAsArray=110&minPowerAsArray=PS&minPrice=5000&scopeId=C&sfmr=false

...zur Antwort

Da ist die Feder über den Federteller gerutscht. Du brauchst neue Federbeine vorne.

Eine längere Fahrt mit schleifenden Reifen und defektem Fahrwerk ist lebensgefährlich, für dich und auch andere. Wenn eine Werkstatt nur 2-3 Strassen weiter ist, also 200-300m, dann langsam mit max 15km/h dorthin rollen und den Schaden beheben lassen.

Neue Federbeine und neue Federn bekommst du ab ca. 400€, dazu kommen die Einbaukosten. Diese erfragst du in der Werkstatt.

...zur Antwort
Hat jemand mit dem Produkt Erfahrung?

Nein

Ist das eine gute Versiegelung?

Kenne das Produkt nicht.

Ich habe gelesen wenn man das Produkt in drei Schichten aufträgt das es dann eine Standzeit von bis zu 6 Jahren bietet stimmt das?

Nach Anbieterangabe soll das stimmen.

Schützt das Produkt vor Rost und Schmutz?

Nein, wie sollte es auch?

Wie ist der Abperleffekt?

Anfangs gut und je mehr Zeit vergeht und je nach Pflege immer weniger. Also wie bei einer Wachspolitur.

...zur Antwort

Das Ersatzrad wird bei jeder Inspektion geprüft. Sofern dieses dunkel in der Reserveradmulde lagert, dürften 10 Jahre normalerweise noch kein Thema sein.

Hängt das Teil unterm Wagenboden oder gar im Motorraum, sollte man m.M. mal nach 6 jahren tauschen oder von vornherein das 5. Rad mit beim Radtausch einbeziehen, sofern dieses nicht laufrichtungsgebunden und gleichen Typs/Marke ist.

...zur Antwort

Grundsätzlich sollte das möglich sein, bei neueren Fahrzeugen kann man das über die Komforteinstellungen verändern. Bei älteren System reicht es wenn man die Sicherung zieht oder den Stecker vom Sensor abklemmt, dann wird in maximal 2 festen Intervallzeiten gewischt.

Andererseits frage ich mich wozu. Bei meinen Fahrzeugen wird je nach Einstellung fast gar nicht über regelmäßig bzw. dauerhaft gewischt. Da vermisse ich keine manuelle Intervallschaltung.

...zur Antwort

Abluftklappen? Du meinst die Zwangsentlüftungen?

Zumindest seitlich hinten, unter dem Stoßfänger sind normalerweise welche. Ansonsten ist es abhängig davon welche Baureihe eines Touran du fährst, dieser wurde schlißelich schon ab 2003 gebaut und erst 2015 durch eine neue Baureihe ersetzt.

http://www.vwtourande.com/zwangsentl_uuml_ftung_des_fahrgastraums_pr_uuml_fen-1720.html

...zur Antwort

Auf den Fotos sieht man nicht genug um das beurteilen zu können. Ein gewölbtes Felgenhorn bei Stahlfelgen ist normal, vergleiche dies mal mit den anderen Rädern, am besten ohne Radkappen drauf.

Wenn es wirklich stark verbogen ist, wie du schreibst, solltest du mindestens die eine Felge austauschen. Das Felgenhorn sorgt dafür, dass der Reifen auf der Felge bleibt und diese abdichtet, damit die Luft drin bleibt.

Ergibt sich hier durch Verformung eine Änderung, kann dies ein Abspringen des Reifens oder zumindest eine Schädigung dessen nach sich ziehen, mit entsprechenden Folgen.

...zur Antwort

Die Belastung fehlt und das sorgt für freien Lauf bis 4tU/min

Wenn Belastung da ist und trotzdem keine Leistung ankommt, dann gibt es mindestens 99 Möglichkeiten, die das bedingen.

Kupplung verschlissen, Turbo verschlissen, Turbosteuerung defekt, Motorsteuergerät defekt, IC undicht, Schläuche undicht, Sensoren defekt, hängende Bremsen und einiges mehr.

Auch ein Vivaro wird vermutlich eine OBD2 Buchse habe oder wenigstens eine andere Anschluss Möglichkeit um Fehlercodes auslesen zu können. Das wäre für mich der erste Schritt, statt mal einen Blick in die Glaskugel werfen zu lassen...

...zur Antwort

Von der Überschrift her: Ja

Nach dem TÜV Termin dürft ihr zu Fuß gehen. Darüber hinaus ist es euer Problem, das Fahrzeug selbst zu verschrotten bzw. auf eigen Kosten zum Schrottplatz zu bekommen. Mit dem Karren dahin fahren, scheidet leider aus.

Da die Beifahrertüre offensichtlich nicht mehr zu schließen ist, geschweige denn verkehrssicher ist, denke ich mal, dass diese Frage nicht ganz ernst gemeint ist.

Falls doch, schaltet doch mal bitte eueren gesunden Menschenverstand ein. Ein solcher Fahrzeugzustand mag im tiefsten Dschungel keinen interessieren, aber hier im Paragraphendschungel kommt das einer Aufforderung zur Polizeikontrolle und sofortigen Stilllegung gleich.

...zur Antwort

Neben dem Lochkreis müssen auch andere Dinge passen:

Felgenbreite, Einpresstiefe, Nabendurchmesser, Radbefestigung (Kugel- oder Kegelbundschrauben mit entsprechender mindest- und Maximallänge) und auch die Traglast der Felgen darf nicht überschritten werden.

Zusätzlich muss die Rad-/Reifenkombination in deinen Papieren eingetragen sein, d.h. neben den Felgenmaßen müssen auch die Daten vom Reifen eingetragen sein.

Dazu kommt noch, dass die Felge womöglich über keine ABE verfügt, die auch für dein Fahrzeug gültig ist. Das solltest du vorher mit dem TÜV abklären, ob evtl. eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere möglich ist und erfolgen könnte. Dafür benötigst du aber vorher alle relevanten Daten zu deinem Auto und der gewünschten Rad-/Reifenkombination.

Sin dabei Abweichungen vorhanden, musst du die Kiste eh beim TÜV vorführen und der prüft u.a. , ob ausreichende Freigängigkeit vorhanden ist.

Wenn du Pech hast, hast du teure Felgen gekauft, die du nicht fahren darfst.

...zur Antwort

Wenn der Gang reingeht, ist das soweit nicht dramtisch. Allerdings schlagen dann die Antriebswellen aus und du brauchst irgendwann neue.

Wenn der Gang nur mit deutlichen Geräuschen reingeht, dann ruinierst du mit Sicherheit bald dein Getriebe, weil die Zahnräder aneinander anschlagen und Abrieb erzeigen oder gar ganze Zähne verlieren können.

Schalte langsam und bewusst und vor allem dabei das Kupplungspedal voll durchtreten und nach dem Schaltvorgang nicht lange schleifen lassen.

...zur Antwort

Beides hat zunächst nichts miteinander zu tun. Durch Gas geben und nicht vom Fleck kommen, mag das Motorsteuergerät durcheinander gebracht haben.

Selbsthilfe: Akku für eine halbe Stunde abklemmen

Wenn das nicht reicht, dann Fehlercode auslesen lassen. Evtl. reicht einmaliges Löschen auch aus.

...zur Antwort

Damit du dem näher kommst, was du da evtl. rumstehen hast, da es vom Typ 517-50 weitere Untertypen gibt. http://www.zuendapp-club.de/Baujahrsliste-NK.PDF

Das Teil ist zerlegt, evtl. nicht vollständig, restaurierungsbedürftig, der Motor evtl. nicht in Ordnung, fehlende Papiere?, Rahmen unfallfrei?, usw.

Lauffähig, mit Papieren und vollrestauriert mag die je nach Modell um die 6.000€ und mehr wert sein.

Je nach Zustand und allem was evtl. dabei ist bei dir vielleicht 400-900 Euro ohne den Zustand zu kennen.

Die eigentliche Antwort auf deine Frage gibt dir aber nur der Bekannte deines Vaters, nämlich was der bereit ist für das Teilekonvolut zu zahlen.

...zur Antwort