Der volle Akku lädt dann den leeren Akku im Fahrzeug auf (wenn dieser nicht tiefentladen oder defekt ist), zusätzlich zwackst du Leistung für den Kompressor ab.

Unter Umständen hast du dann zwei leere Akkus ;-)

Besser das Fahrzeug mit dem frischen Akku überbrücken, starten (ich weiß, die Umwelt...) und die Hilfsbatterie abnehmen. Die Lima lädt den Fahrzeugakku auf, gleichzeitig kannst du die Reifen aufpumpen und hast nachher immer noch einen halbwegs vollen Hilfsakku, mit dem du das Fahrzeug notfalls nochmals starten könntest.

...zur Antwort

Wenn das Pedal nicht mehr von selbst hochkommt, dann wird entlüften nicht reichen bzw. möglich sein.

Der Geber- bzw. Nehmerzylinder der Kupplung ist defekt und verbraucht die Bremsflüssigkeit. Also schnellstmöglich die Ursache feststellen und beheben. Danach kann mit dem Entlüften begonnen werden

...zur Antwort

Zulassung eines 30+ Jahre alten getunten Autos?

Servus,

Als junger Mann habe ich mich immer für Autos interessiert. Schon im Alter von 9 und 10 Jahren wollte ich wissen, wie man an Autos "arbeitet" und sie schneller macht. Das führte dazu, viel darüber zu lernen und vor allem über Auto-Tuning.

Auch wenn es nicht mein Beruf ist, war es immer mein Interesse. Aber als ich älter wurde, hatte ich immer weniger Zeit dafür.

Anfang dieses Jahres, als einige unvorhergesehene Ereignisse in der Welt passierten, brauchte ich etwas, um mich von den Sorgen abzulenken... Deshalb entschied ich mich, einen 1991er Golf Mk3 1.9 TDI zu kaufen, der in einem sehr guten Zustand war. Das Auto war fast im Originalzustand und konnte nur noch getunt und umgebaut werden.

Die Arbeit am Golf war auch eine gute Möglichkeit, wieder mit meinen Kumpels zusammenzukommen. 

Die 3 Kindheitsfreunde von mir und ich kamen in meine Garage, tranken, lachten und arbeiteten gelegentlich an dem Auto... Wirklich spaßig!

In vielerlei Hinsicht ist dieses Hobby ein wahrer Segen! Inzwischen habe ich viel daran gearbeitet, und obwohl es noch viel mehr zu tun gibt, bin ich sicher, dass es ein Kunstwerk sein wird, wenn es fertig ist.

Allerdings würde ich es hassen, es in seinem fertigen Zustand zu sehen, ohne es richtig registrieren zu können.

Ich würde es gerne mit auf die Straße bringen und es ordnungsgemäß anmelden.

Aber damit kenne ich mich nicht aus... überhaupt nicht. :D

Deshalb schreibe ich hier, ich würde gerne hören (wenn mir jemand erklären kann), wie man ein über 30 Jahre altes (getuntes) Auto anmelden kann & ist das überhaupt möglich? Was für Kennzeichen brauche ich dafür?

Ich habe das Gefühl, dass das ziemlich teuer ist, aber dennoch möchte ich gerne mehr über dieses Thema erfahren.

Vielen Dank für die Antworten im Voraus!

...zur Frage

Du brauchst eine Vollabnahme und vorher würde ich mit der Prüfstelle reden, ob es überhaupt Sinn macht, sprich ob dieses Tuning eingetragen werden kann. Die Vollabnahme bei TÜV Rheinland für Ihr Kfz: Alle Fakten a | DE | TÜV Rheinland (tuv.com)

Erst recht mit der Prüfstelle solltest vorab du reden, wenn mit dem ganzen Tuning ein H Kennzeichen angepeilt wird, denn das Tuning muss dann auch "zeitgenössisch" sein, d.h. z.B. einen Golf 1 mit legalen LED Scheinwerfern bekommst du zwar zugelassen, damit aber kein H-Kennzeichen.

...zur Antwort

Wenn es das nächste mal passiert, öffne mal den Tankdeckel. Wenn es zischt, dann ist die Tankentlüftung zu. Wenn es das war, probieren mal direkt wieder den Motor zu starten.

Kommt z.B. im Motorradbereich sehr häufig vor. Wäre zunächst die billigste Prüfmethode.

...zur Antwort

AGR Ventil schon vorhanden?, Klappe im Luftfilterkasten öffnet vollständig bei Vollgas, Luftfilter gewechselt?

Ansonsten mal hier die letzten Beiträger zur Vorheizung mal lesen, vielleicht liegt es daran, wenn erst nach längerer fahrt und Betriebstemperatur Leistungsmangel aufkommt: W124 Diesel mit OM601 wenig Leistung nach Abdichtung... (motor-talk.de)

...zur Antwort

Die Ursache für die Feuchtigkeit suchen und beseitigen.

Das kann Wassereintritt sein, nasse Klamotten, zugesetzte Filter, verstopfte Abläufe, defekte Gummidichtungen usw.

Alles andere wäre nur der Versuch die Folgen zu beseitigen.

...zur Antwort

Vorsicht beim Espace von wegen Roststellen! Der Wagen hat eine Kunststoffkarosserie und die tragenden Elemente können unsichtbar rosten. Das sieht man aber erst wenn man den Wagen auf der Bühne hat und diverse Verkleidungen demontiert hat

...zur Antwort

Da man den Ventildeckel hierzu wahrscheinlich auch entfernen musste, wäre dies durchaus möglich.

...zur Antwort

Was spricht dagegen diesen Schlauch einfach wieder aufzustecken bzw. zu erneuern?

Die Funktion dieses Ablaufschlauches ist u.a., dass leichtentzündliche Spritgase nicht in die Nähe von heißen Motor- und Abgasteilen kommen, sondern sicher abgeleitet werden. Den Rest kannst du dir denken.

PS: Dies ist ein Autoforum ;-)

...zur Antwort

Rote Öldruckleuchte trotz erneuerter Öldruckschalter?

Hallo

ich fahre einen Skoda Fabia 1 6Y 1.4 Baujahr 2000, Benziner. Aktuell zwischen 78Td und 79Td Kilometern.

 

Vor kurzem war eine größere Reperatur -> Steuerkette, Ölwechsel, Ölfilter, Bremsen, Lambdasonde, etc. (Kühler wurde auch vor 2 Monaten getauscht)

 

Ein paar Tage nach dieser Reperatur leuchtet auf einmal Samstag die rote Öldruckleuchte auf, piept 3x und erlischt wieder. Auto habe ICH seither nicht bewegt. Dieses Problem gab es vorher auch nie.

 

Die Fachleute der Werkstatt kamen heute zu meinem Auto und schauten sich das an. Beim Kontakt leuchten alle Kontrolleuchten wie gewohnt, auch die Ölldruckleuchte und beim Starten erlischen alle.

 

Nirgendwo tritt Öl aus. Das Auto gibt keine außergewöhnlichen Geräusche, wie klappern, klopfen oder klicken. Die schauten sich den Öldruckschalter an. Kommentar war: Sieht mitgenommen aus und ist locker.

 

Die Ölldruckleuchte ging während der Prozedur immernoch nicht an.

 

Die haben mein Auto nicht abgeschleppt, sondern sind damit bis zur Werkstatt gefahren! und erst dort angekommen ca. 4,5km sprang die Leuchte wieder an.

 

Diagnose der Werkstatt: Öldruckschalter defekt. Ausgewechselt. 40€ gezahlt.

 

Ich das Fahrzeug abgehot, keine 700m später, Ölddruckleuchte wieder an und piept.

 

Ich sollte das Auto zurückbringen. Die waren verwundert, da das Auto vorher 20km von denen gefahren wurde und es keine Probleme gab laut denen. Motor war auch fast auf Betriebstemperatur als ich losfuhr.

 

Ich also das Auto zurückgebracht. Die haben sich den Öldruckdschalter nochmal angeschaut, abgesteckt, Kontaktspray rauf und wollten eine Probefahrt fahren. Der Herr kam keine 10m weit, da sprang sie wieder auf.

 

Ich musste leider dann auch los zur Arbeit, aber die haben direkt nochmal den Computer angeschlossen. Anruf kam nicht, da die selber in 20 Minuten Feierabend hatten. Auto bleibt dort, ich nun mit nem Ersatzwagen.

 

Was kann das denn sein? Für mich scheint das so, dass die Leuchte nur aufleuchtet, wenn das Auto auf gutem Weg ist die Betriebstemperatur zu erreichen.

LG

...zur Frage

Fehlercodes auslesen lassen, da sollten weitere Infos zur möglichen Ursache zu finden sein.

...zur Antwort

Die Carbonstruktur kann man nicht einfach "nachlackieren". Allenfalls leicht anschleifen und neuer Klarlack drüber könnte funktionieren, aber das muss eine Lackiererei sehen.

Ansonsten einfach komplett neu lackieren.

...zur Antwort

Eine Markenwerkstatt sollte über die passenden Werkstatthandbücher verfügen und danach arbeiten können, auch wenn diese nicht (mehr) auf alte Modelle geschult worden sein sollten.

Ein Austausch z.B. von Bremsen ist i.d.R. jedoch Standard und das sollte auch eine freie Werkstatt können

...zur Antwort

Fehlercodes (nicht nur die vom Motorsteuergerät) auslesen lassen!

Entweder es liegt nur an den Potis im elektronischen Gaspedal oder die Ursache ist vorne zu suchen und da kommen eine Menge Möglichkeiten in Frage ohne die Fehler Codes zu kennen.

...zur Antwort

beide mal: Ja.

Beim Abklemmen immer zuerst den Minuspol lösen und sichern, damit dieser keinen Kontakt zu metallischen Gegenständen am Fahrzeug bekommt. Danach den Pluspol lösen.

Einbau in umgekehrter Reihenfolge.

Radiocode, sofern vorhanden, solltest du ebenso wie Bedienungsanleitung bereit halten, da einige Einstellungen verloren gehen werden wie z.B. Uhrzeit, Komforteinstellungen etc.

Wenn der Akku allerdings tiefentladen war/ist, wird dieser sehr wahrscheinlich defekt sein und du brauchst einen neuen Akku.

...zur Antwort

Gleiche Felgengröße aber verschiedene Hersteller (3 ... (motor-talk.de)

Bei Volkswagen gibt es Alufelgen Modell "Sima". Diese wurden für Passat CC, 3C und Scirocco angeboten. Der Hersteller dieser Felgen ist jedoch Ronal, was die gleiche KBA Nummer erklärt.

Bei Ronal findet sich zu der KBA Nummer wiederum der Passat CC und die Marke Volkswagen: Microsoft Word - 235904_47305_01.doc (motor-talk.de)

Also ist davon auszugehen, dass du damit so fahren darfst.

Um Sicher zu gehen, sollten sich in der Felge jeweils noch weitere ANgaben finden lassen, wie Materialcode, Last usw. wie im vorherigem Link vorzufinden.

...zur Antwort

Ich habe eine von Needit, wo die Ziffern schwarz sind und nicht der Hintergrund. Bei Sonneneinstrahlung ist die Parkzeit bei diesem Modell etwas besser ablesbar als bei den anderen Modellen.

Dieses Modell habe ich: https://de.elv.com/needit-2er-spar-set-digitale-parkscheibe-park-micro-automatische-parkzeiteinstellung-blau-250760?gclid=EAIaIQobChMIr6DYm4vu-QIVlajVCh2x9QDREAQYBCABEgJWOvD_BwE

...zur Antwort

Vielleicht eine der Zündspulen defekt, was dann den unrunden Motorlauf erklären könnte. Fehlerspeicher auslesen lassen.

...zur Antwort