Auto vor Wetter schützen?

3 Antworten

Außer einer Garage kannst du dein Auto da vor nicht wirklich schützen.. natürlich kommt es auch auf das Wetter drauf an

Außer einer Garage kannst du dein Auto da vor nicht wirklich schützen...

Mit Carports, Faltgaragen geht das also nicht? Das glaubst wohl auch nur du!

0

Die Garage ist dem Carport in jeder Hinsicht überlegen - leider eben auch im Preis, wenn man so will: http://so-muss-das.steda-online.de/das-kostet-ein-carport-inklusive-aufbau/

Wenn das für dich aber ein wichtiger Punkt ist, nehme ich an, dass es sich im Verhältnis zum Wert des Fahrzeugs nicht lohnt? Ein Carport tut schon auch seinen Dienst, müssen ja keine Lichtstegplatten sein - den Zwist, in dem du dich befindest, kennen ja viele und so finden sich auch gute Mittelwege, etwa in einem massiven Carport, das im Idealfall mit einer Längsseite zum Haus steht. Den Begriff hat übrigens der Architekt Frank Lloyd Wright geprägt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Carport

...dieses Carport dürfte von den wenigsten Wetterbedingungen großartig tangiert werden.

 - (Auto, Überdachung)

Probleme mit meinem Mitsubishi Colt

Ersteinmal ein hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe auf einen Tipp.

Ich habe einen 9 Jahre alten Mitsubishi Colt, der bisher tadellos funktionierte. Vorige Woche hatte ich plötzlich so ein klackerndes Geräusch im Motorraum. Es verstärkte sich beim Gas geben, blieb aber auch beim bremsen und im Leerlauf, nur etwas leiser. Wenn ich ein ich kurzes Stück durch die Stadt fahre, tritt es nicht auf, nur bei Strecken ab etwa 10 km. Ich denke, das es nur auftritt, wenn ich etwas schneller fahre oder der Motor eine bestimmte Temperatur erreicht hat. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte oder das gleiche Problem. Ich habe schon stundenlang im Internet nach einem Anhalt dafür gesucht, aber leider nichts gefunden.

...zur Frage

Welche Nachteile hat ein Car Cover?

Wollte über die Winterzeit mein Auto vor Witterungseinflüssen schützen. Garage oder Unterstellung habe ich leider nicht. Was haltet ihr von einem Car Cover, welches das gesamte Fahrzeug abdecket? Bringt es irgendwelche Nachteile mit sich, außer das lästige auf und ab Spannen?

...zur Frage

Nach kleinen Unfall schockiert, wie verarbeiten?

Hallo guten Abend, ich habe heute einen kleinen Unfall gebaut, seitdem geht es mir grottenschlecht. Ich bin beim rückwärts aus dem Parkplatz gegen einen VW Bus rangefahren. Ich fuhr aber so langsam rückwärts, dass ich nichts gemerkt habe von dem Zusammenstoß und dann weitergefahrener bin, bis ein Motorradfahrer mich aufgehalten hat, dass ich einen Unfall gebaut habe, meim Kumpel saß auch neben mir und hat es selber auch nicht gemerkt, dass ich da gegen gefahren bin. Dann schaute ich mein Fahrzeug hinten an und ja ein kleiner Kratzer sowie beim VW, die Polizei meinte dann, dass sie es aber nicht als Unfall registrieren, sondern ich nur bei der Versicherung anrufen muss. Mir geht es so schlecht, ich kann nicht mal schlafen. Ich habe kein Plan, wie ich es verarbeiten soll, hinzu kommt es, dass ich meinen Führerschein seit kurzem habe, habe mich so gefreut darauf und dann das ;(

...zur Frage

Kühl vebtilator?

Hello

bin gerade im urlaub und bei mir ist gestern der kühlventilator kaputt geworden.

Meine frage kann ich danit nach Hause fahren. Wenn der Fahrtwind es kühlt?

lg

...zur Frage

Autoradio "Wotec" lässt sich nicht komplett ausschalten?

Moin, habe seit etwa 2 Monaten ein Wotec Autoradio in meinem Golf II eingebaut. Das Display (mit Uhrzeit) leuchtet allerdings auch wenn der Schlüssel abgezogen ist und das Radio ausgeschaltet ist. Ist das normal? Habe nämlich den Verdacht, dass es ein ziemlicher Batteriefresser ist. Denn selbst mit nagelneuer Batterie hat mein Auto Probleme anzuspringen, wenn ich mal ein paar Tage nicht gefahren bin. Das Radio hat mir ein mir bekannter gelernter Karosseriebauer eingebaut, von so nem Zeug hab ich keine Ahnung ;-) Also bitte nicht mit Fachbegriffen umherwerfen^^ PS: ja, das Wort Bedienungsanleitung ist mir ein Begriff, aber die ist leider ziemlich mangelhaft und kaum verständlich. (mehr als "Schalten sie Radio an Knopf oben links aus" steht da nicht wirklich drin.) Gut übertrieben, aber ihr wisst hoffentlich was ich meine^^ lg indiansummer

...zur Frage

Unterhaltskosten Porsche 911 (997) Carrera S gebraucht, 3 Jahre alt

Hi Porsche-Kenner :)

ich interessiere mich für einen 997er Carrera S, gebraucht, 3 Jahre alt für ca. 52.000 €. Allerdings finde ich keine vernünftige Aufstellung im Netz, was der an Unterhalt und Wertverlust im Jahr kostet, sagen wir mal bei 15.000 km Laufleistung/Jahr. Vielleicht hat der eine oder andere von euch ja Erfahrungen damit. Versuchen kann man es mal :)

Danke & Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?