Günstiges kleines Alltagsauto?

2 Antworten

Günstiges kleines Alltagsauto?

Günstige Ersatzteile = eher in Richtung deutsche Hersteller tendieren. Zuverlässiges Fahrzeug = eher in Richtung japanische Hersteller.

Ein VW Golf IV stellt quasi den Höhepunkt der Golf-Reihe dar. Vollverzinkte Karosse, kleine Spaltmaße, bis auf wenige Ausnahmen haltbare Motoren. Mir ist schleierhaft, weshalb man diesem im Vergleich zu einem VW Fox, welcher sehr minderwertig daherkommt (und dessen Steuerkettenmotoren nichts taugen), nicht den Vorzug geben sollte, nur weil er ein paar Jahre älter ist.

Ach ja, noch etwas: Wer wenig fährt, nimmt am besten einen Dieselmotor ohne Rußfilter. Denn denen machen Kurzstrecken am wenigsten aus, was daran liegt, dass sie quasi keinen Eintrag von Kraftstoff in das Motoröl haben.

Mitsubishi Colt, Nissan Micra, Opel Corsa.

Allerdings in dieser Preisklasse auch schon +12 Jahre alt

Und ja, Finger weg vom VW Fox. Der schneidet in allen Gebrauchtwagentests, TÜV Report usw. gar nicht gut ab.

Was möchtest Du wissen?