Kann ich mir auch nicht vorstellen...

Da brauch man doch erstmal ne Aufenthaltsgenehmigung usw...

...zur Antwort

Hey Virgo,

kann dich da gut verstehen. Ist sicherlich ne tolle Chance, erste Erfahrungen zu sammeln und beim Sportunterricht macht man sich bestimmt nicht tot ;) Wie sieht es denn mit den öffentlichen Verkehrsmittel aus? Fährt da nicht auch ein Zug von Leipzig aus oder bist du da zu lange unterwegs? Ein Auto leasen geht glaube ich erst ab 2 Jahre oder so. Bin mir da nicht ganz sicher aber diese Verträge sind auf jeden Fall für einen längeren Zeitraum ausgelegt.

Alternativ gäbe es noch die Möglichkeit der Langzeitmiete. Das wird im Gegensatz zum Leasing nicht von den Autohäusern angeboten, sondern von Autovermietungen wie Sixt, Europecar oder ganz neu: Matrix Mobility (www.matrixmobility.de). Die Mietzeit kann hier auch nur ein Monat sein und alle Kosten, wie Reparatur, Versicherung und Steuern usw. sind mit in der Miete inbegriffen. Damit ist man auf jeden Fall sehr viel flexibler als beim Leasing oder Kauf. Gerade beim Kauf muss man ja auch immer mit einem krasse Wertverlust rechnen.

Beste Grüße

...zur Antwort

Ist bei uns ähnlich. Viele haben einen Stellplatz in der Tiefgarage nutzen den aber nur wenn sie gerade mal Lust haben.

...zur Antwort

Viele Leute nutzen dafür auch Youngtimer. Ältere Audis, MB oder BMW sind durchaus wertstabil und verzeichnen sichere Renditen. Man muss nur schauen, dass die regelmäßig gewartet werden.

...zur Antwort

So ein Schwachsinn. Natürlich kriegt man in der Preisklasse ein Fahrzeug. Vor allem bei einem Fahranfänger macht es überhaupt keinen Sinn ein teures Auto zu kaufen.

...zur Antwort

Naja ich würde mich grundsätzlich an den bekannten Reifentests vom ADAC und der Autobild orientieren. Wichtig wären mir persönlich vor allem Dinge wie Geräuschentwicklung, Verhalten bei Nässe und Verschleiß.

Und je nachdem wie viel der Geldbeutel hergibt, kann man da schon durchaus Reifen bekommen, die in allen Bereichen gute Werte aufweisen. Wovon ich aber abraten würde wären dieses ganzen Billig-Chinareifen, die momentan den europäischen Markt überfluten.

Im Zweifelsfall also immer nochmal im Internet schauen (Wikipedia und Co.) und nachlesen, wo welcher Hersteller seine Reifen produziert usw. Gerade bei Marken die einem nichts sagen, ist sowas angebracht. Beim Kaufen selbst kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Beim Händler oder Shop gibt man einfach die Schlüsselnummern bzw. Fahrzeugdaten durch und die suchen dir genau die richtigen Reifen für dein Fahrzeug aus. Kannst ja zum Beispiel hier mal nachschauen: https://www.oponeo.de/autoreifen/pkw

Beste Grüße

...zur Antwort

Eher wird Personal bezahlt, was dich hinfährt...

...zur Antwort

Kann alles mögliche sein.

Dreht der Anlasser? Möglicherweise ist auch der Kraftsstoffilter zu oder die Kraftstoffpumpe defekt.

...zur Antwort

Erfahrungen mit dem Autohändler Auto Willy UG aus Lichtenrade/Berlin? Habe dort ein Auto gekauft und bin mächtig über den Tisch gezogen worden. Wer noch?

Ich habe bei o.g. Autohändler einen Hyundai Santa Fe gekauft. Das Fahrzeug sollte lückenlos scheckheftgpflegt sein, 154....km, EZ 2005, achtfach bereift, Nichtraucherfahrzeug, neue HU. Nach der Probefahrt den KV am 01.09.17 unterschrieben und das Geld auf den Tisch gelegt. Da der Wagen erst die HU neu bekommen sollte und noch zwei, drei Kleinigkeiten vorher daran gemacht werden, wurde mir der Wagen Mitte/Ende der kommenden Woche zugesagt. (Probefahrt konnte nur durch das anliegende Wohngebiet gemacht werden da kaum Sprit im Tank war.) Freitag früh, den 08.09. erwartete ich das Kfz bereits an der Zulassungsstelle, erhielt statt dessen einen Anruf, der Fahrer habe sich ein Bein gebrochen. Zugestellt wurde der Wagen dann um 20h, ohne den zweiten Satz Reifen dafür mit den Kippen vom Vorbesitzer im Aschenbecher. Am 09.09. dann konnte ich das Fahrzeug zulassen und wollte sofort auf die Autobahn. Ich kam bis Raststätte Heidegrund, Dort rief ich den ADAC der einen zugesetzten Vorkat feststellte. Bis dahin war der Tank schon halb leer, Wagen stotterte, keine Leistung. Abgeschleppt nach Gera, von dort musste ich mir einen Leihwagen zurück nehmen, Während ich auf den ADAC wartete fand ich im Bordbuch Rechnungen von Oktober 2016 mit einem Kilometerstand von 275... km Montag holte ich das Auto mit einem Trailer und stellte es dem Händler auf den Hof. Der verweigerte die Annahme, meinen Rücktritt vom KV sowie die Herausgabe des KP. Den veränderten Tachostand erklärte er mir mit einem ATM ^^ Es stand weder in der Anzeige noch im KV was von einem ATM und es wurde auch nirgends der veränderte Tachostand festgehalten.

Am 12.09.17 kam ich mit meinem Anwalt der sein Bestes tat aber auch keinen Erfolg hatte. Der Händler blieb stur. Also riefen wir die Polizei und stellten Anzeige wegen Betrug.

Das lies den völlig kalt und die Polizei meinte nur, sie wären fast täglich bei dem auf dem Hof.

Der ADAC wunderte sich, wie dieses Auto die HU bestehen konnte. Ich stellte fest, das der Händler eine weitere Adresse hatte die in der Nähe der GTÜ-Prüfstelle lag. 25km quer durch Berlin ??

Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

Nun suche ich Geschädigte dieses Händlers, um evtl gemeinsam gegen diesen vorzugehen.

...zur Frage

Scheint auch bei Google sehr durchwachsene Bewertungen zu haben...

...zur Antwort

tja blöd gelaufen für alle Beteiligten - letzten Monat wurde das Gesetz durch den Bundesrat in die Wege geleitet: https://www.tarifcheck.de/pkw-maut-passiert-bundesrat-394562/

Die Umsetzung der PKW-Maut soll aber frühestens 2019 beginnen. Außerdem wurde das alles ja schon so oft verschoben, ich kann mir kaum vorstellen dass da so schnell was passiert.

Ich glaube der verkehrausschuss hätte besondere Regelungen für die PKW-Maut  in Grenzgregionen noch diskutieren können aber dafür ist es zu spät. 

ich sehe das ähnlich wie du.. Wie will denn die EU-Politik konvergente Regionen im EU-Raum schaffen, den Schengen-Raum verbinden, Grenzen abbauen und lässt sich dann die PKW-Maut aufbinden.

Für Besucher aus dem 'Ausland' sieht die PKW-Maut die Möglichkeit des Erwerbs von Kurzzeitvignetten vor. Keine nachhaltige Lösung aber zumindest irgendeine

...zur Antwort

Was ist das brauche schnell Hilfe bitte was ist da los?

Hi Ich habe ein Problem gerade. Ich bin ein Junge,und 17 Jahre. Und ich habe gestern bei mir Zuhause eine Party geben .Meine Eltern sind nicht da,und mein Bro kommt auch erst heute Abend wieder! Und wir haben hier gefeiert. Und ich bin vorhin runter gegangen. , und wollte Chillen. Wir haben in Unserer Garage ein altes Amerikanisches Polizeiauto. Ich wollte da drin chillen das Auto ist offen,und ich setzte mich immer hinten rein hinten sind die Fenster von den Türen vergittert und nach vorne kann man auch nicht wenn man hinten drin sitzt,weil da ist eine Metallwand und ein vergittertes Panzerglasfenster dazwischen. Es gibt keine Schlüssel mehr für das Auto,und ich sitze immer hinten und eben auch und dort waren auch zwei Jungs aus der Nachbarschaft die sind 15 und 16 jahre.Ich habe die genervt und mindestens 30 Minuten druck gemacht das die aus dem Auto verschwinden sollen, weil ich da drin chillen will. Die Jungs haben sich dann nach vorne gesetzt. Aber ich, saß hinten, und woltte das die ganz verschwinden..weil ich alleine Chillen will. Und habe sie verjagt. die waren auch bei mir gestern und die hat es wohl genervt das ich so eine ansage gemacht habe.Und ich bin kurz zur mir hoch um mein Tablet zu holen) Und bin ausgestiegen. Jetzt bin ich wieder da rein und die beiden Jungs, öffneten mir die Tür und sagten das die ja schon gehen würden und hielten mir die Tür hinten auf. Ich stieg ein und sie machten die Tür wieder zu. Und gingen weg und fingen an zu lachen. Jetzt wollte ich mein Handy holen, weil ich das auch vergessen habe.Und wollte austeigen. aber aufeinmal gehen pötzlich beide Türen nicht auf.. Was ist das warum lassen sich die Türen nicht mehr öffnen? Vorher gingen die auch auf,und Abgeschlossen kann die keiner haben es gibt keinen Schlüssel mehr für das Auto... Was ist da los?

Danke im voraus

...zur Frage

mittlerweile draußen?

...zur Antwort

Würde es auch Kontrollieren lassen, eigentlich dürfte es da keine so gravierenden probleme geben

...zur Antwort