Wieviel Gänge kann ich beim Überholen runterschalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt wohl auf die situation an und das kann man pauschal nicht beantworten. Aber ich denke bei 120 mit nem polo solltest du wenn überhaupt nur einen gang runterschalten. auf keinen fall in den dritten.

Es kommt auf die Drehzahl drauf an. Pro Gang kannst du ungefähr mit 1000 Umdrehungen rechnen. Wenn du bei 120 also bei 3500 Umdrehungen bist und dann in den 4. Schaltest, kommst du auf 4500 und das ist schon so hoch, dass du keine großen Beschleunigungskraft mehr hast.

Bei einem Polo dürfte bei 120 km/h allenfalls das Herunterschalten in den 4. Gang noch etwas bringen - vielleicht nicht einmal das - da die Drehzahl bei diesem Tempo im 3. Gang schon so hoch wäre, dass keine nennenswerte Beschleunigung mehr möglich wäre.

Was möchtest Du wissen?