Lenkrad vibriert ab 120kmh auf der Autobahn. Ist fast schon wie im Schleudergang einer Waschmaschine

2 Antworten

Die Spur nicht richtig eingestellt, Ausgleichsgewicht verloren oder eine verbogene Felge würde ich sagen.

Ich hatte exakt dasselbe Problem, allerdings nicht mit einem Alfa, sondern einem Renault. Ich würde zunächst mal überprüfen, ob das Problem evtl. mit den Reifen zu tun hat (z.B. bei den Winterreifen auftritt, bei den Sommerreifen aber nicht). In diesem Fall hilft es u.U., die Räder neu auswuchten zu lassen.

Es kann aber auch mit der Spurtreue deines Autos zu tun haben, dann solltest du das Fahrwerk in der Werkstatt neu einstellen lassen.

Vielen Dank! Werde ich gleich morgen mal checken lassen!

0

Was möchtest Du wissen?