Wie groß ist eigentlich der Sicherheitsunterschied zwischen teuren und günstigen Winterreifen?

4 Antworten

Der Unterschied zwischen guten und weniger guten Reifen ist riesig. Das Fahrverhalten kann sich komplett ändern und wie schon angesprochen ist auch der Bremsweg ein ko Kriterium.

Man darf nicht den Fehler machen, die Reifenqualität am Preis festzumachen. Generell kann man aber sagen, dass man mit den üblichen Verdächtigen nicht viel falsch machen kann (Goodyear, Michelin, Bridgestone, Dunlop, Conti, Pirelli, Fulda). Besser Finger weg von chinesischen Billigfabrikaten!

Es gibt einen großen Unterschied zwischen teueren und billigen Reifen (eher preiswert und billig).

Die Sicherheit leidet extrem unter Billigware.

Immer unter den Testsiegern sind Reifen von Continental!

Aber auch andere günstigere Firmen haben gute Reifen.

z.B. Nokian WR G2

Was möchtest Du wissen?