Wie viel mehr Sprit verbraucht ein Allrad Antrieb gegenüber einen Heck/Fronttriebler?

1 Antwort

Ältere Allradfahrzeuge haben schon einen höheren Verbrauch. Bei den neuen Fahrzeugen sieht es aber anders aus. Mein letzter Toyota RAV 4 (vor 2 Jahren) hatte einen Verbrauch von durchschnittlich 8 l/100 bei normaler Fahrweise. mein zuletzt gefahrener Lexus RX 400h ist sogar mit nur durchschnittlich weniger als 7 l/100 ausgekommen. Wenn ich ihn natürlich getreten habe, sind da auch schon mal 14 l/100 geflossen. Ist wie auch bei anderen Fahrzeugen alles ein Frage der Fahrkultur. Bei meinem jetzigen RX 450h liege ich auch wieder in einem niedrigen Bereich. Ich kenne aber auch Allradfahrzeuge die ganz schnell 10-12-15 l/100 KM brauchen.

Ich fahre einen etwas älteren Toyota RAV 4 und verbrauche zwischen 7,5 und 8,5 l/100 KM. Allerdings, wenn ich das Limit aus nutze, laufen auch 15 Liter durch.

Nein "wesentlich" mehr ist es nicht. Kommt auf die Definition von wesentlich an. Ich denke mal in einem direkten Vergleich unter identischen Bedingungen vielleicht 0.5 oder 1 Liter auf 100km.

Was möchtest Du wissen?