Warum ist der Allradantrieb im Straßenrennsport verboten?

1 Antwort

Ein Allradantrieb bringt z.B. eine höhere Traktion bei der Beschleunigung und eine höhere Kurvengeschwindigkeit. Alles das will man z.B. bei der Formel 1 immer wieder senken, eben aus Sicherheitsgründen. Deshalb wird nur eine Achse angetrieben.

Was möchtest Du wissen?