Wie erkenne ich das ein Reifen nach einem Bordsteinkontakt beschädigt wurde?

3 Antworten

Ein Schaden / Riss an der Reifenflanke vergrößert sich in jedem Fall durch walken. Das kann und darf auch nicht vulkanisiert werden, deshalb den Reifen wechseln.

Das ist sehr schwer zu sagen. Aber du kannst davon ausgehen das der Reifen einen minimalen Schaden genommen hat. Das wird die ohne Ultraschalltechnologie niemand mit Gewissheit sagen können. Es kann halten - muss es aber nicht.

Hallo, es ist leider so, dass der Reifen an der verletzbaren Flanke eine unsichtbare Beschädigung haben kann. Ich würde das Risiko eher nicht eingehen wollen. Vielleicht kann man den Reifen runterziehen und einmal innen schauen, aber auch wenn hier nichts zu sehen ist, wäre mir das zu riskant damit weiter zu fahren.

Wann hat ein Reifen seinen kürzesten Bremsweg?

Hi an alle! Wann hat ein Reifen seinen kürzesten Bremsweg, wenn er neu ist oder wenn das Profil fast abgefahren ist?

...zur Frage

Kann ein Fachmann sagen, ob ein Reifen, der einen Bordstein überfahren hat, 100 Prozent ok ist?

Kann ein Experte mit Sicherheit sagen, dass die Seitenwand eines Reifens unbeschädigt ist (Check auch von innen), wenn er einen Bordstein überfahren hat? Die Felge hat einen kleinen Katsch am Rand abbekommen.

...zur Frage

Wie oft kann man Reifen unbeschadet von der Felge auf- und abziehen?

Schadet es den Reifen, wenn man Sie öfter auf- und abzieht, also für Sommer- und Winterreifen die gleiche Felge benutzt? Ein Bekannter kann das preiswert erledigen, so kann ich mir eine Satz Felgen sparen. Er sagt, das schadet nicht. Ist das richtig?

...zur Frage

Winterurlaub, muss ich was beachten?

Hallo,

ich habe vor nächsten Januar noch Österreich in den Skiurlaub zu fahren und frage mich gerade ob da meine Ganzjahresreifen reichen oder ob man sich da doch hätte die Schnee und Matschreifen holen müssen?

Ich habe nämlich jetzt gelesen, dass die Reifen mit M+S- gekennzeichnet sein müssen?

Schneekette hätte ich, nur bin ich jetzt wegen den Reifen unsicher. Wie ist das?

...zur Frage

Seitlicher Aufprall an Bordstein

Hallo zusammen

Ich bin gestern mit ca. 45 km/h durch Unachtsamkeit an einen Bordstein gefahren.

Der Pneu ist soweit ich weiss nicht beschädigt worde. (leichte abschürfungen)

Ich hatte vor ein paar Monaten einen frontalen Aufprall mit dem Pneu, dabei musste ein Teil und der Reifen ausgetauscht werden. Dabei war auch ein anderes Lenkverhalten spürbar.

Beim jetzigen Fall ist dies nicht so. Kann es gleichwohl sein dass etwas beschädigt wurde?

Falls die Achsengeometrie leicht verschoben wurde, wäre diese schlimm? Das Auto fährt sich Schnurgerade auch wenn man bei ca. 80 km/h das Lenkrad loslässt.

Besten Dank für kommende Antworten

...zur Frage

Maximaler Höhenschlag am Reifen?

Hi zusammen, ich habe festgestellt, dass ich an einem Reifen gut 1,5 mm Höhenschlag habe. Ist das noch in Ordnung oder muss der Reifen besser ausgetauscht werden? Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich das beim Fahren höre, jetzt wo ich es weiß, "höre" ich schon Gespenster.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?