Haben farbige Markierungen im Profil eines Reifens eine Bedeutung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich habe etwas zu Motorradreifen gefunden, was aber bestimmt auch sinngemäß für Autoreifen gilt.

Quelle: www.vfr-oc.de

Die Markierungen (meist gelbe oder rote Punkte) markieren die leichteste Stelle des Reifens und kommen zum Ventil. Das war vor dreißig Jahren schon so und ist z.B. auch heute noch Teil der Bedienungsanleitung eines Reifenmontiergerätes (GP503). Oder auch Zitat Motorradreifen ABC: "Wuchtpunkt: Oft werden die Reifen nach der Produktion gewuchtet und mit einem farbigen Punkt markiert (rot bei (Metzeler/Pirelli, gelb bei Bridgestone und Dunlop). Diese Stelle wird als Wuchtpunkt bezeichnet. Bei der Montage ist der Wuchtpunkt am Ventil - dem schwersten Punkt der Felge - zu positionieren."

@blattfeder:

Die Wuchtpunkte werden aber an der Reifenflanke markiert, nie im Profil.

0

Was möchtest Du wissen?