Einseitiger Reifenwechsel Hinterrachse - wieviel mm Profiltiefe Differenz darf es maximal sein?

4 Antworten

Ich habe mal gelesen, dass man bei den Autoreifen am besten pro Achse jeweils austauschen sollte. Gerade bei den jetzigen Wetterverhältnissen würde ich nicht das Risiko eingehen, dass die unterschiedliche Profiltiefe sich noch zusätzlich die Fahreigenschaften auswirkt.

"Dürfen" darf alles im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, von Mindestprofil bis Neureifen. Fraglich, was du willst und wie du dein Auto hauptsächlich einsetzt. Bei viel Stadtfahrten wäre mir das egal, bei viel Autobahn mit hoher Geschwindigkeit würde ich lieber beide Seiten gleich bereifen.

Vom Gesetzgeber dürfte es dazu keine Vorgaben geben, solange auf beiden Reifen die Mindestprofiltiefe vorhanden ist.

Ich würde dir aber davon abraten unterschiedliche Profiltiefen zu kombinieren. Das wird deine Fahreigenschaften wohl spürbar verändern.

Frontscheiben tönen mit TÜV? Was ist zu beachten?

Hoi!

Scheiben vor der B-Säile zu tönen ist ja nicht ganz einfach oder zumindest wollen einem das viele Tönungsanbieter so erzählen. Jedenfalls alle die ich bisher gefunden hab, haben so zwischen 100-200 Euro zusätzliche Kosten für den TÜV erhoben!

Da dann noch Scheibe ausgebaut werden muss, etc. ist man doch gut mit 500 Euro dabei. Jedenfalls darf man ab der B-Säule wohl keine Folien benutzen sondern nur bedampfen. Und die Scheiben dürfen maximal bis 30% getönt werden. Wenn man das alles so macht - sind die Kosten für die Einzelabnahme dann immer noch 200 EUro?

Was mich einfach nur wundert ist, warum es da so eine Aufregung drum gibt. Wenn ich meine Frontscheibe beim Fachbetrieb bedampfen lasse, warum haut mir der TÜV dann noch mal den gleichen Betrag oben drauf?

...zur Frage

Empfehlungen für günstigen Wohnwagen?

Ich überlege zur Zeit für mich und meine Frau einen kleinen Wohnwagen anzuschaffen. Der muss nicht groß sein, halt für 2 Personen. Nur teuer darf der auch nicht sein. Ich dachte maximal so 5.000 Euro. Leider kenne ich mich in dem Bereich noch nicht wirklich aus, daher wollte ich hier mal ganz unbedarft fragen, ob irgendjemand bestimmte Modellempfehlungen hat oder auch Tipps zu dem Thema?

...zur Frage

Was ist, wenn man mit Winterreifen (Profil zwischen 1,6 und 3 mm) einen unverschuldeten Unfall baut?

Bekommt man dann trotz Winterreifen eine Mitschuld, weil die zwar über der gesetzlichen Profiltiefe sind, aber unter der Empfehlung?

...zur Frage

Welche Felgengröße ist in Deutschland max. erlaubt?

Weiß jemand wie groß eine Felge in Deutschland maximal sein darf? Gibt es da ein Gesetz oder reglementiert das der Hersteller selber für sein jeweiliges Modell? Vielen dank..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?