Was könnte die Ursache für den auffälligen Ton sein, der entsteht, wenn die Automatik nach dem Wagenstart vom 2. in den 3. Gang wechselt?


29.07.2020, 18:35

Hier noch ein Video, das Geräusch ist deutlich gleich nach der 6. Sekunde zu hören. Das ‚klaklack‘ zwischen Sekunde 6 und 8.


29.07.2020, 18:35

1 Antwort

Klingt wie der Magnetschalter um den Ganghebel freizugeben. Warum das aber während der Fahrt passiert wäre mir schleierhaft.

Kannst du das Geräusch im Stand reproduzieren wenn du den Motor anlässt, Wählhebel in P, Fuß vom Bremspedal nehmen. In dem Moment wenn du wieder auf das Bremspedal trittst, taucht dann dieses Geräusch auf?

Werds heute probieren. Habe aber in der Zwischenzeit herausgefunden, dass dies evtl. der ABS-Selbsttest ist. Ich melde mich wieder, bin auf Arbeit.

0
@proxi

Hatte selbst 2 Astra H, wenngleich mit Schaltgetriebe aber auch mit ABS. Derartige Geräusche im Zusammenhang mit ABS sind mir dort und auch bei anderen Fahrzeugen nicht untergekommen und auch ein Selbsttest des ABS wäre nicht mit solchen Geräuschen verbunden.

1

Es tritt ein Geräusch auf, wenn ich im P die Bremse betätige und loslasse. Es kommt von Richtung Schaltknauf her. Es ist nicht das Geräusch, das ich meine.

0
@proxi

Ich kann mein Geräusch hingegen auch reproduzieren, indem ich nach dem Start manuell direkt manuell aufs 2 gehe und aufs 3 wechsle. Aber immer nur der erste Wechsel nach dem Motorstart. Alle weiteren Wechsel vom 2 ins 3 sind unauffällig.

0
@proxi

Oh Mann... Es könnte trotzdem der

Selbsttest sein... wenn ich manuell auf 1, 2 oder 3 bis auf ca. 20 kmh beschleunige, kommts Geräusch. Der Gangwechsel vom 2 aufs 3 findet zufälligerweise gerade dann statt, wenn die Bedingungen für das, was das Geräusch auslöst, auch eintritt... Das hat mich jetzt die ganze Zeit getäuscht. Habe ein Video mit 3x Motorstarten gemacht und Kamera aufs Display gehalten. Immer beim ersten Wechsel von 2 in 3 gehts los. Aber auch wenn man die ca. die gleiche Geschwindigkeit hat und nur im 1, 2 oder 3 ist! Könnte dieser Selbsttest nicht bei allen nicht gleich Laut oder auffällig sein?

0
@proxi

Das Geräusch am Schaltknauf ist besagte Magnetsperre. Aufgrund deiner Beschreibung und bei anderen Gängen, wären auch gelöste teile im Motorrraum oder die Motorlager selbst denkbar. Bei jedem Schaltvorgang bewegt sich der Motor etwas und wird durch die Motorlager gehalten bzw. gedämpft.

Das ist aber nur eine Vermutung, ebenso eihne anschlagende Auspuffanlagekäme in Frage. Also am besten mal auf die Bühne und nachsehen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?