Wenn schon ein Sportwagen, dann mit Schaltung, oder?

8 Antworten

Ich finde, Du siehst das falsch bzw. hast anscheinend noch kein Auto mit einem modernen Automatikgetriebe gefahren.>

Mit einem modernem Automatikgetriebe habe ich auch noch keine Erfahrung, scheint aber nicht so schlecht zu sein in der heutigen Zeit wie man meint.

Ich finde, dass es eine Geschmackssache ist, ob mit Schaltung oder Automatik. Ich berzuge persönlich ein Auto mit manuellem Getriebe, wenn es ein Sportwagen sollte. Für größtmöglichen Komfort gibt es Wandlerautomatik oder CVT. Halbautomatik habe ich auch als angenehmen Begleiter kennengelernt.

MfG

Meiner Meinung nach, kommt es auch den Typ an. Der eine schaltet gern und viel, der andere hingegen bevorzugt eher die Variante Automatik.

Beides hat Vor- und Nachteile. Aber gerade die Automatik-Getriebe der heutigen Zeit sind schon sehr gut

Um eine Entscheidung zu fällen, solltest du eine Probefahrt mit einem Schalter und einem Automatik machen. Ich denke das hier jeder eine andere Meinung hat, generell sind moderne Automatikfahrzeuge in der heutigen Zeit nicht mit denen von vor 20 Jahren oder so vergleichbar.

Hey.

Also ich würde dir im Allgemeinen eher zu einem Sportwagen mit Schaltung raten. Der Hauptvorteil bei Automatik ist, dass du echt gemütlich fahren kannst, ohne "Schalt-Stress", was sich insbesondere für lange Strecken eignet. Ich sehe das ganz genauso =) Ist einfach Geschmackssache.

Gruß

Was möchtest Du wissen?