Was meint ihr, kann man durch jahrelanges Fahren mit Automatik das Fahren mit Schaltung "verlernen"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke deine Ma bildet sich nur ein, dass sie es verlernt hat. Ich wette nach 15 min oder so hat sie es schon wieder voll drauf. Ist ja schließlich keine Hexerei und wenn sie schonmal konnte, dann kann sie es auch immernoch...

Wenn man zuerst auf einem Wagen mit Schaltung gelernt hat und damit gefahren ist, verlernt man das nicht komplett. Wer aber nur Automatik kennt, könnte sich schwer tun.

Ich findes auch ganz angenehm mit Automtik zu fahren, vorallem im Stadtverkehr, aber wenn dann wieder eins fahren muss mit Schaltgetriebe brauche ich schon so eine halbe Stunde bis es wieder ohne Probleme klappt.

Ich denke, dass es möglich ist, weil man sich schon sehr an Automatik gewöhnen kann. Der linke Fuß verlernt ja schließlich sein Tätigkeit.

Ja, kann man. Ein Kumpel von mir ist nur in der Fahrschule Schaltung gefahren und weigert sich jetzt strikt einen Schaltwagen zu fahren. Ich fahre meistens auch Automatik und nur sehr selten Schaltung, aber eigentlich gehts nach 20 Minuten dann auch wieder ganz gut. Eingewöhnen muss man sich aber dennoch wieder.

Was möchtest Du wissen?