Wann steht ein Rennfahrer gleichzeitig auf Gas und Bremse?

2 Antworten

Das müsste auf jeden Fall im Scheitelpunkt einer Kurve sein. Es heißt ja, dass man nicht rollen soll, sondern nur beschleunigen oder bremsen. Und dann wäre der Übergang in der Kurve vom Bremsen zum Gasgeben so ein Fall.

Naja, im Idealfall wohl eher kaum. Denn wirklich etwas bringen tut es nicht. Wenn man bremst und Gas gibt, behindert man ja zwei Dinge gegenseitig. Kurze Überschneidungen sind sicher möglich, sollten aber nicht allzu lange andauern.

Was möchtest Du wissen?