Gleicher Reifen - unterschiedliche Effizienzklassen?

1 Antwort

Für mich ist das Ganze wieder typisch europäischer Bürokratenquatsch. Was nützt das beste Label und ne tolle Energieeffizienz, wenn ich den Gasfuss nicht ruhig halte. Damit steuere ich den Verbrauch, wenn ich drauftrete, hilft mir der beste Spritsparreifen nix.

Was möchtest Du wissen?