Sicherheitsgurte halten nicht mehr im Schloss

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Werner, an deiner Stelle würd ich da nicht allzu sehr den Sparfuchs markieren. Wenn die Dinger nicht 1a repariert werden können, dann muss eben Ersatz her. Gurtschlösser für den Wagen gibts wahrscheinlich nicht unendlich viele, aber orginal sollten sie schon sein.

Denk dran, dass ist das was dir beim Crash das Gesicht von deinem Hintermann ausm Rücken hält ;)

21

danke!

0

Ich kann auch nur aus der Erfahrung sprechen und wenn du es mehrmals versucht hast den Gurt zu schliessen und es gar nicht mehr funktioniert sind sie meistens kaputt. Du könntest ja mal die Schlösser abmontieren und "reingucken". Vielleicht erkennst du das Problem. Sonst würde ich Originalteile holen. Die sollten nicht so teuer sein.

Du kannst es mal mit einem Tropfen Öl versuchen aber soweit ich weiß lassen sich Gurtschlösser nicht aufschrauben. Hilft also nur der Austausch am besten du fragst mal bei der Werkstatt was die wollen. Gibt auch Leute die sich sowas gebraucht vom Schrottplatz besorgen, aber da im Zweifelsfall ein Leben an den Teilen hängt, wär ich da nicht zu übermütig mit dem sorgenfreien Gebrauchtkauf.

7

Gibt auch einige Angebote bei Teilehändlern im Internet für so 20-30 Euro.

0

Wie viel kostet eine Xenonlicht Reparatur durchschnittlich?

Hallo, meine Schwester hat mir netterweise ihren Honda Civic 10 Tage lang geliehen, bei dem nun eine Xenonleuchte kaputt ist. Als Dank würde ich das gerne beheben lassen. Weiß jemand, ob man das auch in einer freien Werkstatt machen lassen kann und wie viel so ein Austausch in etwa kostet? Danke!

...zur Frage

Pannnenspray

Der sogenannte Autoreifenpannenspray ist der leicht anwendbar und problemlos zu handhaben.

...zur Frage

Gewährleistung auf ausgetauschte Teile

Hallo ich habe da ein Problem und weiß keine genaue Antwort und hoffe dass ich hier ein paar hilfreiche Antworten bekomme.

Ich habe im Dezember 2010 einen gebrauchten PKW gekauft und im August 2011 wurde der Klimakompressor ausgetauscht da dieser bereits bei Kauf defekt war und dies noch auf Gewährleistung des Händlers lief. Nun im April 2012 habe ich bzw meine Werkstatt festgestellt dass der Klimakompressor bzw. das Gehäuse schon wieder undicht ist wodurch die Klimaanlage nicht funktioniert. So und hier meine Frage: Muss ich nun den erneuten Austausch des Kompressor selbst bezahlen oder habe ich aufgrund der ersten Austausches im August 2011 noch eine Gewährleistung für den alten Kompressor??? Ich habe weder eine Rechnung über den alten Kompressor noch über die Reparatur damals. Gibt es da irdendwelche Möglichkeiten???

Ich würdet mir wirklich wahnsinnig damit helfen!!!

...zur Frage

Was kann ich gegen Rost in einer kleinen Delle tun?

Ich habe eine kleine Delle an meinem Auto. Nun sehe ich dort langsam Rost aufkommen. Was kann ich am besten dagegen tun? Würde das gerne selber machen und nicht zur Werkstatt gehen.

...zur Frage

Kupplung kaputt - was kann passieren wenn ich damit trotzdem weiter fahre?

Mein VW Polo spinnt ein wenig. Wenn ich Gas gebe dreht die Umdrehungszahl mächtig hoch und reguliert sich dann nach und nach wieder. Dadurch ist die Beschleunigung auch sehr langsam. Ein Freund von mir meinte, dass dann die Kupplung kaputt ist. Ich möchte aber nicht zur Werkstatt da ich sowieso kein Geld für die Reparatur habe. Wenn ich nun einfach weiter fahre und das Problem ignoriere, kann dann noch mehr kaputt gehen?

...zur Frage

Wieviel hoch werden die Reparaturkosten sein? Heckschaden Sharan?

Bei mir hat gestern die elektrische Feststellbremse bzw. das Autohold nicht funktioniert, wahrscheinlich weil ich kurz vorm Halten mich abgeschnallt habe. Das Ergbnis war, dass das Auto zurückrollte und dann einen Mauervorsprung "knutschte". Kann jemand abschätzen, wieviel mich der Spaß kosten wird - falls ich es nicht über die Versicherung machen möchte?

Zur Info: Habe hinten ne PDC und die automatisch öffnende Heckklappe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?