Schaden an Leasing Auto

4 Antworten

unverzüglich schaden dem leasinggeber melden, ich bin allerdings der meinung dass man die kosten selber tragen muss (am eigenen auto), wobei wenn du vollkasko hast, dann wird es (abzüglich selbstbeteiligung ja übernnommen), vom anderen auto wird es ja durch die versicherung sowieso getragen.

Falls du dir auch bei der Leasingrückgabe des Fahrzeuges unsicher bist würde ich dir ein Fahrzeug-Gutachten empfehlen. Am Besten wäre da ein Minderwertgutachten, da du ja einen Schaden hattest. http://www.leasingmarkt.de/cms/information/fahrzeug-gutachten

Der Minderwert den du durch den Unfall hattest könnte aber auch bereits in dem Gutachten stehen, das du von der Werkstatt bekommen hast.

Ja den must du unbedingt davon in Kenntnis setzen. Dazu bist du vertraglich verpflichtet. Den Rest must du selber klären. Da hat der Leasinggeber nichts mit zu tun.

Wird Vignette von Versicherung gezahlt?

Hi! Durch einen Steinschlag bekomme ich eine neue Frontscheibe von meiner Teilkaskoversicherung, allerdings ist auf der alten noch eine Schweiz-Vignette drauf die ich gerne behalten würde. Zerstörungsfrei ablösen ist ja nicht, zahlt eine Versicherung auch diesen "Schaden" oder ist das einfach Pech?

...zur Frage

Beim Unfall keine Brille getragen - Konsequenzen?

Wenn man eine Brille bekommen hat, weil man Kurzsichtig ist, aber diese nicht im Führerschein eingetragen ist und dann einen Unfall baut, kann man dann Probleme bekommen, z.B. mit der Versicherung? Oder ist das vollkommen egal, da es ja nicht im Führerschein eingetragen ist?

...zur Frage

Versicherung Europcar?

Guten morgen. Ich habe überlegt, für einen Kurzulaub/ Ausflug ein Auto beim Europcar zu mieten. An sich macht das unternehmen einen guten Eindruck! Aber klappt das denn Versicherungstechnisch gut. Wenn ich mir also einen Mietwagen hole und damit einen Unfall habe, übernimmt das dann auch meine Versicherung oder läuft das alles über Europcar? Und das auch problemlos?

...zur Frage

Schaden mit dem Einkaufswagen am Auto

Mir ist gestern auf dem Parkplatz am Supermarkt ein anderer mit seinem Einkaufswagen gegen mein Auto gefahren und ist dann abgehauen. Ist das Faherflucht? Welche Versicherung übernimmt jetzt den Schaden? Oder muss ich den jetzt selber regulieren? Es ist eine Beule mit Kratzern!

...zur Frage

Bekommt die Versicherung das Auto bei einem wirstchaftlichen Totalschaden?

Wenn zB an einem alten kleinen Auto, was keine 1.000 Euro mehr wert ist durch einen fremdverschuldeten Unfall, ein Schaden von 2.000 Euro entsteht, ist das ja ein wirtschaftlicher Totalschaden, richtig? Wie läuft das dann mit der Versicherung - zahlen die einem dann 1.000 Euro und bekommen den Wagen, oder bekommt man 1.000 Euro und darf das Auto behalten oder kann man auch für 2.000 Euro das Auto reparieren lassen?

...zur Frage

Panne mit Winterreifen, ist die Weiterfahrt mit Sommer-Ersatzreifen erlaubt?

Wie ist das versicherungstechnisch, wenn gerade dann das Auto in eine Unfall verwickelt ist und die richtige Bereifung womöglich den Crash hätte verhindern können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?