Du kannst beim runterschalten in einen kleineren Gang ein wenig die "Motorbremse" nutzen. Die hohen Drehzahlen bremsen das Fahrzeug ein wenig aus wenn du das Gas wegnimmt. Ich persönlich arbeite immer damit wenn ich auf eine rote Ampel zu fahre.

...zur Antwort

Ganz verhindern wirst du das nicht können. Du kannst höchsten das Stoffdach pflegen. Dann wird es sicher etwas besser aussehen. Entweder du lässt das professionel beim Aufbereiter bzw. Spezialisten machen oder versuchst es selbst mit Produkten aus dem Zubehör. Bei ATU wirst du etwas passendes bekommen.

...zur Antwort

Würde mich auch kurz an den Hyundai Händler wenden und ihn fragen was passt. Bei der Felgen bzw Reifenbreite würde ich mir über die Einpresstiefe aber weniger Gedanken machen, denke da wirst du keine Probleme bekommen bei der Größe

...zur Antwort

Nein bei der Motorhaube kann ich mir das kaum vorstellen dass das direkt mit dem Fußgängerschutz zusammen hängt. Denke auch eher das es auf Gründe wie Kostenersparnis und Gewichtsreduzierung zurückzuführen ist.

...zur Antwort

Ja den must du unbedingt davon in Kenntnis setzen. Dazu bist du vertraglich verpflichtet. Den Rest must du selber klären. Da hat der Leasinggeber nichts mit zu tun.

...zur Antwort

Wenn die Sitze nun nicht gerade unter Wasser stehen und eine Fütze drauf ist, sollte das eigentlich keine bleibenden Schäden hinterlassen. Zumn. bei mir hat es das zuletzt nicht getan als ich das Fenster mal ne Stunde offen gelassen habe und es rein geregnet hat.

...zur Antwort

Das must du mit der Versicherung abklären. Aber da sollte es eine Möglichkeit geben denke ich. Es gibt sowas wie eine getrennte Halterschaft. Frag mal nach diesem Stichwort bei der Versicherung.

...zur Antwort

Das geht eigentlich nur in dem man das Fahrzeug professionel aufbereiten und den Innenraum reinigen lässt. Sitze, Armaturen und Himmel. Das wird richtig einshampooniert und dann ist der Geruch raus. Alles andere hilft da kaum.

...zur Antwort

Du solltest das möglichst direkt bei einem Lackierer machen und nicht in einem Autohaus. Dort wird es eher teurer sein würde ich sagen. Außer sie haben eine eigene Lackiererei. Hol dir 2-3 Angebote ein. Ich denke beide zusammen zwischen 500 und 600 Euro.

...zur Antwort

Ja um auf Nummer sicher zu gehen würde ich das auf jeden Fall der Versicherung melden. Denn die Gefahr steigt ja nun das jdm. relativ leicht deinen Wagen stehlen kann.

...zur Antwort

Meinst du damit ein typisches Modell oder wirklich ein Auto welches von einem Rentner gefahren wurde? Dann bist du bei einem Mercedes C-Klasse schon ganz richtig. Aber eine Möglichkeit konkret nach einem Fahrzeug zu suchen welches von einem Rentner gefahren wurde bieten die aktuellen Suchmaschinen der Plattformen wie mobile.de etc. noch nicht! :-)

...zur Antwort

Hallo gibbens.. Würde dir auch klar zum 8-Zylinder raten. Der Motor ist einfach kräftiger als der kleine. Er hat mehr Power und macht somit (in diesem recht schweren Auto) auch mehr Spaß. Durstig ist der 6 Zylinder auch, also von daher...

...zur Antwort

Was genau meinst du denn mit den "seitlichen Schwellen"? Es ist schon möglich das sich in einigen Holräumen mal etwas Wasser ansammelt, aber in der Regel ist das nicht üblich bei modernen Autos.. Vielleicht ist es wirklich der Tank, versuch mal genau hinzuhören ob du da einen Unterschied feststellen kannst.

...zur Antwort

Titan ist in aller Regel deutlich leichter als die Serienanlage und auch Rostbeständiger. Meistens sind es ja Sportauspuffanlage die aus Titan gefertigt sind. Und diese bringen dann meistens auch eine deutlich besseren Klang als das Original.

...zur Antwort

Denke ihr solltet bis max. 120.000 - 150.000 km schauen. Sonst ist der Investitionsaufwand um den Wagen in Schuss zu halten auf Dauer einfach zu hoch. Lieber ein etwas kleineres Auto kaufen und dafür weniger gelaufen.

...zur Antwort

Ich persönlich würde dir ein gutes Buch empfehlen und nicht nur Apps! Denn nur mit Apps kann man sich zwar auch die Zeit vertreiben, aber ein schönes Buch ist doch auch sehr gut und macht müde.

...zur Antwort

Naja, es gibt Engstellen auf unseren Straßen wo die Breite vorgegeben ist, da es sonst zu eng wird. Deshalb "blitzen" sie nun auch und können dann feststellen wie breit dein Auto ist und dann wirst du dafür genauso ein Bußgeld erhalten wie fürs zu schnelle Fahren.

...zur Antwort

Also ich denke mal das es gegen ein Headset nichts einzuwenden gibt. Du hast ja beide Hände am Steuer und bist nicht mehr oder minder abgelegt als mit einer Freisprecheinrichtung.

...zur Antwort