Reparaturblech zuschneiden? Geht das oder wird es danach sehr wellig?

1 Antwort

Das ist alles eine Frage vom Können und der Verarbeitung. Man kann zwar, wenn das Blech zu gross ist. das Ding passend zuschneiden, aber warum? Vorher am Auto das alte Blech blank schleifen, das neue Blech ansetzen und vernünftig mit Klemmzangen fixieren und dann am besten punktschweißen. Anschließend wieder schleifen, spachteln und lackieren. Wenn man das vernünftig und gründlich macht, alles sauber verarbeitet, wirds auch gut.

Ich will das zuschneiden weil ich sonst lackieren müsste oder eher der Lackierer.

Das wäre dann wieder Geld zuviel. So könnten die das zuschneiden und ranschweißen, die Bohrungen für die Verbreiterungen reinbohren und dann die Verbreiterungen drauf.

0
@MitsubishiV6

Ohne lackieren mit den üblichen Nebenarbeiten geht das aber nicht, jedenfalls habe ich sowas noch nicht gesehen!?

0
@onkeljo

Ich würde vielleicht dann Fluid Film drüber schmieren. Dann würde es doch erstmal nicht mehr rosten.

0

Was möchtest Du wissen?