Renault megane, elektrische Handbremse an und Batterie leer was tun?

2 Antworten

Man sollte den Wagen eigentlich problemlos überbrücken und fremdstarten und dann die Bremse lösen können. Oder man baut - wenn die verbaute Batterie wirklich "mausetot" sein sollte - eine neue Batterie ein und geht die Sache dann an.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das einfachste ist es eine neue Batterie dranzuhängen. Der Megane hat leider keine Notentriegelung. Es gäbe zwar Möglichkeiten die Bremsen zu lösen, aber je nach Methode nicht immer schadfrei möglich und zudem werde ich hier nicht einfach einem Laien empfehlen sich unter den Wagen zu legen.

Was möchtest Du wissen?