Darf ich No Name (gefälschte BBS) Felgen montieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bitte kurz nachdenken:

Originale Felgen haben eine Zulassung und sind technisch sicher und geprüft.

Gefälschte Felgen, haben keine Zulassung und auch die Haltbarkeit ist mehr als fraglich, weil möglichst billig hergestellt. Du gefährdet damit nicht nur dein eigenes Leben und Gesundheit.

Siehe auch: http://www.motor-talk.de/news/brecht-euch-keinen-zacken-aus-der-felge-t5479613.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kann dir davon nur abraten. Die großen Hersteller testen Ihre Produkte ausgiebig bevor sie auf dem Markt landen. 

Bei den fake Produkten fallen diese Tests meistens weg. Aus Sicherheitsgründen kann ich dir empfehlen es lieber sein zu lassen, schließlich handelt es sich hierbei nicht um ein fake T-shirt aus dem Urlaub sonder um ein Produkt das hohe Belastungen aushalten muss.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden vermutlich nicht geprüft und damit auch nicht in Deutschland zulassungs-/eintragungsfähig sein. Abgesehen davon kann man zur Qualität wohl nicht so viel sagen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geoka liegt damit goldrichtig. Der Fall dürfte hier nicht anders sein, als bei anderen eintragungspflichtigen Anbauteilen (Innenbeleuchtung mit Switch, etc.) - die kriegst du nicht durch. Ganz abgesehen von der Gefahr für dich selbst und andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?