Bei Golf IV quietscht der Keilriemen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist gar nicht so selten in dieser Situation und bedeutet, dass der kalte Riemen an den Flanken der Keilriemenscheibe etwas "klebt".

Falls der Riemen noch in Ordnung ist, hilft eine Reinigung der Riemenscheibe und vielleicht etwas Kreide oder Magnesium auf den Riemenflanken.

Ein sehr guter Tipp, der auch funktioniert (habe ich selbst getestet)!

0

Nein, normal ist es natürlich nicht das es quietscht. Aber das es immer nur nach einer kalten nacht quietscht und dann nach 10 sek. weg ist, klingt etwas komisch. Denke nicht unbedingt das es der Riemen ist. Kommt das Geräusch nur beim Anfahren, unter last oder auch im teillast-bereich?

Hi! Zuerst hatte ich das Gefühl, es kommt nur beim Anfahren, aber auch danach ist es ab und an noch kurz da. Nach maximal 20 Sekunden aber gar nichts mehr. Gruß

0

Wenn das so ist, dann solltest du den Keilriemen, (10 Euro Artikel) in den nächsten Wochen oder bei der nächsten Durchsicht mal tauschen. Etwas wirklich schlimmes ist es aber zum Glück nicht.

Was kann ich gegen meine quietschende Autotür machen?

Seit einiger Zeit quietscht meine Fahrertür andauernd wenn ich die Tür öffne oder schließe. Was kann ich dagegen machen? Gibt es da ein spezielles Öl? Muss ich dabei etwas beachten?

...zur Frage

Servopumpe beim Golf IV knackt bei großer Kälte?

Grüße an alle Forumsleute. Meine erste Frage hier: Beim Golf meiner Freundin knackte heute nach dem Kaltstart die Servopumpe der Lenkung. Also nicht nur einmal, sondern mehrfach pro Lenkbewegung. Die Lenkung hakt aber nicht und arbeitet normal.

...zur Frage

Lüftung quietscht beim Dacia Logan sporadisch. Mal mehr mal weniger. Komme nicht auf den Fehler?

Eine gute Freundin kam heute an und erzählte mir, dass etwas in Ihrem Auto quietschen würde, wenn die Lüftung an ist. Ich habe mir das alles angeguckt und probegefahren und da war wirklich ein quietschen. Es hat auf jedenfall mit der Lüftung zu tun. Wenn ich die Lüftung ausmache quietscht es gar nicht mehr. Wenn ich sie anmache, quietscht es nach einer Zeit mehr, dann mal gar nicht mehr für ein paar Sekunden, aber fängt dann wieder an. Was denkt ihr könnte das sein? Irgendwo nur was eingeklemmt oder ein loses Teil?

...zur Frage

Ist ein Quietschgeräusch immer der Keilriemen?

Mein Nachbar rollt aus Spaß immer die Augen, wenn wir uns sehen und mein Auto mal wieder ein Quietschkonzert beim Starten abgibt ;) Er sagt, es sei auf jeden Fall der Keilriemen. Aber muss das zwingenderweise so sein oder kann es auch noch etwas anderes sein, wenn es aus dem Motorraum quietscht bis ca. 1 Minute nach dem Start?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?