Probleme mit meinem VW Golf IV - was tun?

2 Antworten

Das sind ganz schön viele Probleme auf einmal. Ein Werkstattbesuch, um den wirklich mal komplett durchchecken zu lassen, kommt nicht in Frage?

Beim IV kann die ZV programmiert werden, dass diese nicht mehr ab 20km/h automatisch verriegelt werden.

Dies passiert beim Steuergerät der ZV oder beim Komfortsteuergerät. Ob diese ok sind, lässt sich nur per Diagnose in der Werkstatt herausfinden.

Im unglücklichsten Fall sind die Microtaster der Türen und Hauben defekt, was die Alarmanlage nach einer gewissen Zeit glauben lässt, alle Türen seien geschlossen und müsse nun scharf stellen.

Was möchtest Du wissen?