Welche Alternative zum Kartfahren gibt es für Jugendliche im Motorsport?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt auch die Möglichkeit Autocross zu fahren, da gibt es diverse Junior-Teams. Den finanziellen Aufwand dafür kenne ich allerdings nicht. Diesen kannst du evtl. beim Deutschen Motorsport-Bund erfragen.

Mmh.. dann würde ich sagen das es da kaum Alternativen gibt für das gleiche Budget. Aber Motorrad-Sport ist dazu sehr attraktiv im Vergleich. Zum Beispiel Supermoto. Das kann man mit einem recht kleinem Budget fahren. Macht total viel Spaß und es gibt zahlreiche Strecken in Deutschland...

Was ist denn an Kartfahren aus zu setzen? Wäre den meisten Eltern bestimmt auch lieber als wenn ihre Kinder mit Motorrädern durch die Gegend heizen - 80 km/h Limit hin oder her.

Ansonsten kann man auch versuchen richtigen Sport zu machen - so aus eigner Kraft sich fortbewegen.

Wenn Motorräder nicht in Frage kommen - Crossfahren ist doch auch eine tolle Sache - und Dein Vermögen vermutlich auch begrenzt ist, dann wäre ein Kart schon die richtige Wahl.

Crossfahren - (motorsport, Alternative, Kartfahren)

Was möchtest Du wissen?