Ganzjahresreifen für Großstadt

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie sich das liest hast du Sommerreifen und bist jetzt auf der Suche nach Reifen für den Winter!? Da kann ich mir aber nicht vorstellen das Ganzjahresreifen unbedingt Günstiger sind als Winterreifen, und ob sich das wirklich lohnt... Wenn man Ganzjahresreifen fährt braucht man eher neue. Ich würde mir, wenn du wie du geschrieben hast nur in der Stadt bleibst evtl. günstige Winterreifen kaufen. Müssen ja nicht die besten und teuersten sein, die im mittleren Preissektor sind auch nicht schlecht und sollten für die Stadt reichen.

Die Reifen brauchen auch die Schneeflocke. Sonst sind es auch in Deutschland keine Winterreifen.

Klar in der Großstadt ist das nicht so schlimm, aber es bleibt einfach eine Milchmädchenrechnung ob ich das ganze Jahr mit Ganzjahresreifen fahre und nach zwei Jahren neue brauche oder Sommer und Winterreifen wo ich mir evtl nach vier Jahren neue kaufen muss. Ich würde nach den letzten Wintern auf jeden Fall weiter Winterreifen fahren.

Natürlich kann man sich nie ganz sicher sein, ob nun viel oder wenig Schnee vorhanden ist. Grundsätzlich ist in der Großstadt weniger Schnee auf den Straßen, aber wenn du schon schreibst, dass der Trend zu viel Schnee geht, dann würde ich wohl eher richtige Winterreifen fahren, da diese einfach bei richtigen winterlichen Bedingungen besser und sicherer sind.

Was möchtest Du wissen?