Was machen wenn das Auto in der Waschstraße nicht sauber wird?

3 Antworten

Hi! Wieso soll das nicht richtig sein? Auch wenn es sich um einen Waschautomaten handelt, kann es mal vorkommen dass irgendwas nicht ganz perfekt funktioniert (z.B. Anteil Waschmittel etc). Auch kann Dreck einfach zu lange auf dem Auto gewesen sein. Wenn man reklamiert und eine neue Wäsche bekommt, die den Dreck entfernt, ist doch alles in Ordnung. Eine Garantie auf Schmutzentfernung hat man bei einer Waschstraße sowieso nicht! Gruß

Denke auch, dass man nach einer Wäsche in einer Waschstrasse und dann vielleicht noch eine günstige, nicht davon ausgehen darf, dass der Wagen überall wie neu aussieht, dafür muss man schon selber mit der Hand ran, um in alle Ecken zu kommen. Wenn es aber Verschmutzungen sind, die auf jeden Fall hätten weg sein müssen, zum Beispiel auf der Motorhaube, dann würde ich vielleicht mal eine andere Waschstrasse ausprobieren...

Ich würde das Ergebnis einfach mal dem Waschstraßen-Leiter zeigen und ihn um eine Stellungnahme bitten. Bei den heutigen modernen Designs - gerade bei Felgen - haben es die Waschanlagen teilweise auch nicht leicht in alle Ecken und Kanten zu kommen.

Kann ich einer Waschstraße nachweisen das die Kratzer bei der Autowäsche entstanden sind?

Man hört immer wieder das Autos in der Waschstraße zerkratzt werden. Wie ist das mit der Beweislage. Muss ich dem Waschstraßenbetreiber nachweisen das der Schaden bei der Wäsche entstanden ist oder muss er mir das gegenteil beweisen?

...zur Frage

Weiße Flecken auf Kunstoff und Gummi nach dem Polieren

Ich habe mein Auto letzte Woche poliert und jetzt habe ich so weiße Flecken auf den Kunststoffleisten und an der Gummidichtung. Ich habe schon extra die Teile abgeklebt und aufgepasst das die nicht mit Politur in berührung kommen. Was mache ich falsch?

...zur Frage

Warum entsteht dieser Sog bzw. "Ruck", wenn man an einem LKW vorbeifährt?

Mein Sohn hat mich letztens gefragt, warum dieser Ruck kommt, wenn man nah an einem LKW vorbeifährt, also ihn gerade überholt hat. Es ensteht ja so ein Sog, während des Überholens, aber warum ist das so? Kann es zu irgendwelchen Gefahren führen oder "fängt" sich das Auto auch von alleine, wenn man nicht gegenlenkt?

Danke schonmal für die Hilfe und die Geduld bei solch vielen Fragen! =)

...zur Frage

Mit Automatik-Auto in die Waschstraße

Ich fahre seit kurzem einen Opel Corsa B mit Automatik und der hätte dringend mal eine Waschstraße nötig... ;) Die Frage ist nur: Mit welchem Programm fahre ich denn in die Waschstraße rein? Bei D rollt er mir ja zu schnell nach vorn, aber bremsen sollte ich ja möglichst auch nicht...

...zur Frage

Regelmäßiges Auto waschen - ab wann wird es schädlich für den Lack?

Ist es für den Lack eigentlich schädlich wenn man sein Auto zu oft - z.B. 2-3 Mal pro Woche durch die Waschstraße fährt? Oder macht das dem Lack eigentlich nichts aus? Kann er dadurch stumpf werden oder so?

...zur Frage

Winschutzscheibe reinigen bzw. Sauber halten von Pollen?

Die Zeit der Pollen und Blütenzeit fängt ja gerade wieder an und wenn das Auto längere Zeit draußen gestanden hat setzt sich so ein Pollen/Blütenfilm auf der Windschutzscheibe und so ab. Wie bekommt man die Scheiben am besten sauber, bzw kann man diesen Film irgendwie minimieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?