Wie weit reicht die Gewährleistung bei Scheibenwischern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich würde sagen, dass es in einem solchen Fall keine Gewährleistung geben wird. Man kann ja schlecht nachweisen, dass man die Scheibenwischer ja nicht abgerissen hat.

Klar, jedem passiert das mal. Es ist aber auch bekannt, wie man das Anfrieren verhindern kann, deswegen wirst du mit einem solchen Anliegen allerhöchstens auf Kulanzbasis Erfolg haben. Bei solchen Produkten in diesem Preissegment sehe ich da aber wenig Chancen..

Wenn du dir nichts vorzuwerfen hast, probiere es. Neue Flachwischerblätter kosten auch leicht einmal 70 Euro und das ist ja echt eine Stange Geld.

Gewährleistung gibt es ja nur dann, wenn die Teile ordnungsgemäss benutzt worden waren.

Wenn sie "... dann natürlich gleich mal angefroren ..." waren, dann sehe ich schwarz.

Was möchtest Du wissen?