"Schiefes" Parken beispielsweise in Regenrinne fürs Auto schlecht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Regenrinne dürfte kein Problem sein, da der Reifen hier nicht so stark beansprucht wird. Wenn du allerdings etwas schräg auf dem Bordstein parkst, und der Reifen stark eingedrückt wird, kann sich das glaub ich schon auf den Zustand des Reifens auswirken. Ich meine, dass ich das mal irgendwo im Fernsehen gesehen habe. Bei einem Auto-Magazin oder sowas. Kann aber auch sein, dass durch das Bordsteinparken nur der Luftdruck beansprucht wird.

Nein, ich sehe kein Problem. Du steht ja nicht auf der Bordsteinkante. Du kannst ja mal die Probe aufs Exempel machen und den Reifendruck links und rechts über ein paar Wochen kontrollieren.

Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das ein Problem ist.

Hat eine LPG Anlage eigentlich EInfluss auf die Haltbarkeit des Motors?

Oder ist das Autogas in keinster Weise schädlich für die Langleblichkeit des Motors?

...zur Frage

EU- Neuwagen Garantie / Serviceheft

Hallo. Ich habe mir einen EU- Neuwagen gekauft. Habe ihn schon komplett bezahlt und fahre ihn seit ca. 1 Monat. Ich hatte viel Ärger mit dem Händler, da das Fahrzeug mangelhaft geliefert worden ist etc. Nun habe ich das Problem, dass der Händler das Serviceheft nicht rausrückt. Auf meine Nachfrage hin bekomme ich immer wieder die selbe Antwort dass sie nachschauen müssten. Auf meine Rückrufbitte geht niemand ein und auf Emails wird auch nicht geantwortet. Das Serviceheft brauche ich unbedingt für die Garantie wobei wir jetzt beim zweiten Problem wären. Mir wurde gesagt, dass die 2- jährige Garantie ab dem Tag der Zulassung beginnt. Nun habe ich beim Seat nachgefragt und laut Seat hat die Garantie bereits nach der Auslieferung des Fahrzeuges begonnen. Dies war vor 10 Monaten. Nun geht mir fast die Hälfte der Garantie ab. Kann ich darauf bestehen, dass mir der Händler die Garantie kostenlos verlängert? Das mit der 2- jährigen Garantie wurde mir mehrmals mündlich versichert. Ich habe auch Zeugen dafür, aber vertraglich ist es nirgends festgelegt. Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Wertverlust von Elektroautos?

Zur Kostenkalkulation über einen gewissen Zeitraum braucht man ja auch den ungefähren Wertverlust eines Fahrzeugs. Für die konventionell angetriebenen Fahrzeuge gibt es ja genügend Erfahrungswerte, aber wie sieht das bei Elektroautos aus? Ich interessiere mich beispielsweise für den Renault Zoe, mit welchem Wertverlust kann ich da in etwa in den nächsten 4 Jahren rechnen bei ca. 7.000 km Laufleistung pro Jahr?

...zur Frage

Kann man den Peugeot206 wirklich durch Drehen der Starrachse hinten tieferlegen?

Ich habe gestern im Internet einen Beitrag gefunden, wo einer erklärt hat, dass man die Starrachse am Peugeot 206 hinten rausnehmen kann und durch drehen ihn dann tieferlegt. Ist das wahr? Ich würde auch gerne wissen ob es so gut für die Achse und das Fahrwerk ist, wenn ich ihn auf diese Weise tieferlegt.

...zur Frage

Sind Sportfedern eigentlich schlecht für das Fahrwerk?

Also geht es auf die Haltbarkeit der Stoßdämpfer, wenn ich kürzere Sportfedern einbaue?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?