Handy laden im Auto?

 - (Auto, Zigarettenanzünder, Steckdose)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann mehrere Gründe dafür geben:

  • auf dem Handy sind einige Apps nicht beendet worden und laufen im Hintergrund
  • auf dem Handy läuft aktuell z.B. eine Navi- oder Musikanwendung
  • der Adapter liefert nur an den USB Anschluß nur 500mAh Leistung oder es werden parallel weitere Geräte geladen
  • das Handy unterstützt keine Schnellladung
  • Es handelt sich um ein leistungshungriges Tablet oder Smartphone

Die meisten "billigen" Ladestecker liefern eine Leistung die das Handy nur lädt, wenn es komplett ausgeschaltet wird. Bessere Geräte liefern mindestens 1.100 mAh, welche mit 2 USB Buchsen sogar 2.400mah, aber nur wenn ein USB Anschluss genutzt wird.

Mehr dazu auch hier mit einem Produktest: https://www.pocketnavigation.de/2014/09/kfz-usb-ladegeraete-test/

Erfüllt das neue Handy auch Qualcomm Quick Charge 3.0, dann sollte auch das Ladegerät diesen Standard können, bzw. eine ausreichend große Leistungsabgabe besitzen.

Das Aufladen über einen Zigarettenanschluss ist nicht vergleichbar mit einer normale Steckdose, was das Aufladen von Handys und elektronischen Geräten angeht, da hier durch verschiedene Adapter auch verschiedene Stromstärken fließen. Ich benutze beim Autofahren gerne externe Akkus um mein Handy vor allem auf längeren Fahrten zu laden. Diese sind zwar auch etwas langsamer als das normale Steckdosenladen, aber es funktioniert und tut was es soll.

Viele Grüße

Das Aufladen über einen Zigarettenanschluss ist nicht vergleichbar mit einer normale Steckdose, was das Aufladen von Handys und elektronischen Geräten angeht, da hier durch verschiedene Adapter auch verschiedene Stromstärken fließen.

Diese Aussage ist leider falsch. Im Ergebnis kommt immer die gleiche zulässige Stromstärke beim Endgerät an, sonst würde dies zerstört.

1

Eigentlich machst Du alles richtig - Strom scheint zu fliessen. Lädst Du über Ladebuchse oder USB-Anschluß? Vielleicht klemmt es da, aber eine Idee habe ich auch nicht. Leider. :-)

Ich lade über Zigarettenanzünder, Adapter ( Bild ) USB und Mini- USB

0

Vllt ist das Gerät auch einfach defekt? Hast du es mal professional abchecken lassen?

das Gerät war nicht defekt, da geht es wirklich nur um den Ladestrom

0
Hast du es mal professional abchecken lassen

Du hast doch bestimmt wieder einen Link parat, wo dies möglich ist?

1
@geoka

so was abschecken kann man bei uns im MediaMarkt. Dor kann man Handy und Zubehör professionell ohne Anmeldung sofort prüfen lassen.

0

Hallo Lexa1,

hast du das Problem inzwischen lösen können? Würde mich mal interessieren, weil ich früher ein ähnliches Problem wie du hatte und dieses nicht lösen konnte.

leider nein, ich habe sogar den Adapter gewechselt. Ich bin jetzt so weit, das ich annehme, die Leistung des Zigarettenanzünders reicht nicht aus, das Handy ( Samsung Note 3 ) zu laden. Werde mich aber noch weiter erkundigen.

0

Was möchtest Du wissen?