Was ist günstiger - Handy laden über Zigarettenanzünder oder zuhause über die Steckdose?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für 100 Watt Strom aus dem Auto kann man in etwa 0,1 Liter auf 100km Mehrverbrauch rechnen, macht etwa 16 Cent. Eine Kilowattstunde (1.000Watt/Stunde) aus dem E-Werk kostet ca. 26,5 Cent.

Das ist wirklich mal eine interessante Frage!! Ich glaube nicht das ein Auto mehr verbraucht weil du ein Handy am Zigarettenanzünder hängen hast. Zumindest nicht merkbar. Von daher würde ich jetzt eher auf den Zigarettenanzünder tippen.

Also mir wurde mal erklärt, dass durch den Betrieb elektrischer Geräte im Auto kaum ein erhöhter Verbrauch entsteht. Wenn das Auto im Betrieb ist, wird der Sprit doch eh verbraucht.

Was möchtest Du wissen?