BMW 318d E46 entlädt sich manchmal

3 Antworten

Was ist mit der Ladekontollleuchte, geht die bei der Fahrt an? Hast du beim Einbau der Batterie sämtliche Anschlüsse richtig festgezogen? Für mich liest sich das Ganze wie ein Wackelkontakt!? Wenn du da nichts feststellen kannst und da du wenig Kenntnisse hast, würde ich an deiner Stelle mal den Bosch-Dienst besuchen.

Könnte auch das Masseband sein, das war bei mir einmal der Grund dafür, dass eine neuen Batterie immer wieder leer wurde. Obwohl optisch unbeschädigt war der Stromfluss zu gering.

Irgendwelche Sachen nachträglich eingebaut, wie z.B. Tagfahrlicht, Radio, Soundanlage o.ä.? Wenn ja, würde ich zuerst in dieser Richtung nach Stromverbrauchern suchen und ein Multimeter kostet nicht viel.

Bei solchen problemen sollte man schon einen multimeter zur hand haben. Wenn du schon eine neue Batterie hast würde ich beim Generator auf spuren suche gehen. Zumindest den ladestrom des Generators überprüfen. Besorge dir ein multimeter, kostet knapp 10 Euro im baumarkt und messer die spannung der Batterie wenn der motor aus ist (sollte so bei 12, 4 volt liegen) und dann wenn der motor läuft (hier sollte die spannung an der Batterie um die 14 volt haben) wenn du dann keine fehler findest würde ich mal in eine Werkstatt fahren das die eine strommessung am Generator durch führen. Das kannst du mit einem normalen multimeter nicht messen da der nur bis 10 ampere verträgt. Der generator arbeitet aber mit bis zu 90 ampere. Andere Möglichkeiten gibt es leider nicht. Ich tippe auf einen defekten multifunktionsregler an deiner lichtmarschine. Dadurch wird nicht der richtige ladestrom erreicht und deine batterie nicht voll geladen. Das könnte zu deinen Problemen passen. Wenn du fragen dazu hast einfach melden. Helfe gerne weiter...

Irgendwo scheint da ein Verbraucher unbemerkt Saft zu ziehen, wenn der Akku immer mal wieder "über Nacht" leer ist.

Und ein gesunder Akku müsste auch reichlich Kurzstrecke klaglos hinnehmen.

Ich vermute, dass er nicht richtig geladen wird und das kann an der Lichtmaschine liegen oder am Spannungsregler oder an irgendeinem entscheidenden Kontakt,

Miss mal die Spannung im Stand (12 Volt) und bei laufendem Motor, wo sie bei mittlerer Drehzahl wenigstens 14.2 Volt betragen sollte!

Was möchtest Du wissen?