Haben Airbags so etwas wie ein Verfallsdatum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, die tauschintervalle sind von den Herstellern unterschiedlich, so zwischen 10 und 15 Jahren. Liegt daran das der Sprengstoff der in den Airbags verbaut wurde einem gewissen verfall unterliegt, da diese ja innerhalb von milisekunden zünden müßen! Auch wenn die Kabel noch so gut aussehen heißt das nicht das der Airbag auch auf geht! Auch sind die Gurtstraffer mit Sprengstoff bestückt. Ist schwer zu sagen, im allgemeinen ist der Austausch nach 10 Jahren teurer als das Fahrzeug selber! Das muß dann jeder mit sich selbst aus machen!

Hallo, manche Autohersteller haben wohl nach 10 Jahren einen Routine-Check, bei anderen gibt es diese Vorschrift nicht. Ich persönlich denke, dass die Airbags, wenn die Kabel etc. in Ordnung sind, bestimmt 20 Jahre sicher ihrer Funktion nachkommen.

Es gibt kein Verfallsdatum aber ein Datum bei dem sie gecheckt bzw. gewechselt werden müssen.

Die Preise der Airbags übersteigen aber oft den Fahrzeugpreis bei den älteren Fahrzeugen.

Die Werkstätten wären über eine Realisierung Deines Vorschlags sicher sehr glücklich, denn das brächte viel Geld mit wenig Aufwand.

Offiziell haben die Dinger kein Verfallsdatum - bisher.

Was möchtest Du wissen?