Ist Fiat wirklich so schlecht?

4 Antworten

Ich kenne nur Alfa (ist ja auch Fiat) und bin von der Qualität nicht sonderlich überzeugt. Nach knapp 3 Jahren eine defekte Kupplung und Servolenkung sprechen für sich.

Ich fínde auch, dass man wirklich zwischen Image und Qualität unterscheiden muss. Da sind zwei verschiedene Schuhe. Ich finde Fiat nicht unbedingt schlecht. Es werden nicht unbedingt die super Luxusautos angeboteen, aber normale qualitativ gute Autos.Siehe den neuen Fiat 500

Ich finde man kann das nicht über einen Kamm scheren. Nur wenn es einer Firma finanziell schlecht geht und dadurch das Image leidet (siehe auch Opel), heißt es nicht, dass die Autos qualitativ schlecht sind. Das sind total verschiedene Dinge

Ich denke weder, dass die Qualität von Fiat schlecht ist noch, dass das Image besonders schlecht. So erfreut sich ja z.B. der Fiat 500 sehr großer Beliebtheit und auch von der Verarbeitung ist der nicht schlecht.

Was möchtest Du wissen?