Brille in Führerschein eintragen lassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst eine Brille nicht "nachtragen" zu lassen und falls Du das versuchen solltest, dann dürften die Jungs bei der Führerscheinstelle Dich ganz schön verdutzt ansehen, weil das absolut unüblich ist.

Und Geld kostet es Dich auch noch.

Natürlich solltest Du die Brille tragen, falls Du damit sicherer fahren kannst, aber auch die Rennleitung stellt "Tickets" nur aus, falls sie eingetragen ist und Du sie nicht trägst, nicht aber im umgekehrten Fall.

Nachtragen musst du natürlich gar nichts. Du solltest sie trotzdem tragen, damit du im Straßenvekrehr weder dich noch andere gefährdest und frühzeitig andere Situationen erkennen kannst.

Wenn du die Brille laut deinem Augenarzt beim Autofahren tragen sollst, solltest du das auf jeden Fall machen. Nachtragen würde ich sie jedoch nicht, da sowas leider nicht umsonst sein wird.

Was möchtest Du wissen?