Bremslich kaputt, 2 monate tüv überzogen und in der probezeit?

6 Antworten

Die Frage verstehe ich nicht so ganz. Wobei brauchst du Hilfe? Dein Auto sollte zum TÜV, vorher Bremslicht erneuern und fertig. Die Beleuchtung kannst du auch preiswert im Internet kaufen. Musst nur die Typbezeichnung eingeben und fertig. 

Für das Überziehen vom TÜV wird nur eine kleine Strafe fällig, kein Punkt. Aber mach das besser zeitnah, sonst wird das Bußgeld höher.

Ist jetzt ein Scherz diese "Frage"?

...ich hab seit 2 monaten kein tüv mehr...

Dann lass den TÜV doch mal prüfen

...mein hinteres bremslicht ist jetzt auch noch kaputt gegangen ( muss man bestellen....

Dann bestell und repariere es möglichst noch vor dem TÜV Termin, wo liegt das Problem? Und wieso muss man ein "Bremslicht" bestellen? Oder sollen wir hier das für Dich bestellen?

...bin in der probezeit und hab leider schon einen punkt...

Ja und? Den vorhandenen Punkt wirst du nicht wegen "leider" bekommen haben und weitere werden dazukommen wenn du "leider" nicht aus eigenem Antrieb schneller wirst.

...Kann mir da bitte jemand helfen...

Öhm nö, da musst du dich schon selber bewegen, Punkte wegzaubern können hier alle User nicht.

 

BEWEGE DICH und heul nicht rum, dass leider alles so fies und kompliziert ist.

Atmen und Bäuerchen machen kannst du aber schon allein oder brauchst du da auch "leider" Hilfe?

So unselbstständig kann man doch mit mindestens 3x6 nun wirklich nicht mehr sein.

 

 

 

 

 

tüv so schnell wie geht machen lassen

und entweder das licht selber reparieren (billiger) oder in einer werkstatt

Was möchtest Du wissen?