Auto Privat verkauft, Kunde bringt nicht Restzahlung?

Hallo, bin ganz neu hier und habe bereits ein Problem.

Am 1.9.2015 habe ich mein Auto inseriert. Am 3.9. kam einbe ältere Dame und hat sich das Auto gründlich angeschaut. Dann entschied sie sich eine Anzahiung von 200 € zu leisten. Meine Frage zum Kaufvertrag bejahte sie, und somit wurde ein Kaufvertrag (Formular von Kfz-Auskunft.de) ausgestellt, mit dem Vermerk, Restzahlung bei Abholung. Sie erwähnte dann, dass ich das Geld in der nächsten Woche erhalten würde. Daher bin davon ausgegangen, dass spätestens am 7. / 8.9. die Zahlung und Abholung erfolgt. Am 5.9. meldete sie sich nochmals an, dass ihr Sohn das Auto besichtigen wolle. Gesagt, getan. Der Sohn pöbelt herum, Auto wäre tiefer gelegt und nicht eingetragen, usw. Tiefergelegt ist das Auto, dafür gibt es aber ein TÜV-Gutachten für die Federbeine. Kurzum er versuchte mit allen Mitteln den vereinbarten Preis von 1.150 € für ein 15 Jahre altes Auto, TÜV noch bis Jan.2017, incl. 4 neuen Winterreifen auf Felgen, zu drücken. Daraufhin erklärte ich ihm, dass ich 1. mit einer Kaufvertragsänderung nicht einverstanden bin, 2. er nicht der Vertragspartner ist, sondern seine Mutter, und 3. ich jetzt auf Vertragserfüllung bestehe. Dann rauschten sie ab. Am 10.9. habe ich mehrmals versucht die Käuferin telefonisch zu erreichen, ohne Erfolg. Am 11.9. habe ich dann einen Einschreibebrief / Rückantwort mit Fristsetzung versandt. Am 11.9. nachmittags rief die Dame an und erklärte mir, dass der Sohn ihr das Geld noch nicht überwiesen hätte. Sie würde sich in der nächsten Woche nochmals melden. Mittlerweile sind bereits 11 Tage vergangen. Normaler Weise wird solch ein Kauf doch Zug-um-Zug abgehandelt. Muss ich das dulden weitere 8-10 Tage warten?

...zur Frage

Muss ich das dulden weitere 8-10 Tage warten?

Nein, ein amtlich zugestellter Mahnbescheid bewirkt oft Wunder :-O

https://www.online-mahnantrag.de/omahn/Mahnantrag?\_ts=302061-1442211646532&Command=start

G imager761


...zur Antwort

Deine Mutter oder du mit Ihrer Vollmacht und Ausweis kannst ihren Wagen einem Verwerter übergeben und ihn mit Bescheinigung, alten Kennzeichen und Papieren abmelden. Ich vermute, das das noch nicht im Bürgerbüro erfolgen kann, da der alte Wagen vorauss. weder entsprechende Plaketten noch einen Fahrzeugschein mit erforderlichem Siegel aufweisen dürfte.

Ihrer Versicherung teilt sie dann die Verwertung an, um anteilige Prämien abgerechnet  zu bekommen. Das Zollamt/Kfz-Steurstelle wird von der Zulassungsstelle informiert und rechnent ebengleich überzahlte Steuer ab.

Für die Neuameldung benötigst du die eVB-Nummer des Versicheres deiner Wahl, 2 Kennzeichen (die man mit entsprechender Reservierung auch schon vorher prägen lassen könnte) und die Fahrzeugpapiere. Fall er länger stillgelegt wurde, auch noch gültige HU/AU-Bescheinigung.

All das kann man im Netz oder telefonisch aber genau bei seiner zuständigen Zulassungstelle erfahren. Und sich entsprechende Formulare zum SEPA-Lastschrifteinzug der Steuer herunterladen, damit es am Schalter schneller geht.

G imager761

...zur Antwort

Darüber kann man streiten: Wie wahrscheinlich ist es, in einem Gewässer zu versinken und blockierte Gurtschlösser zu haben, um den Gurt zerschneiden zu müssen oder nach einem schweren Unfall noch die Kraft zu haben, damit ein Seitenfenster einschlagen zu können?

IMHO dient er eher der Beruhigung, es dann eben zu können. Wenn man sich so etwas schon schenken lassen wollte, dann sollte man sich einen zulegen, der zusätzlich als Arbeitsleuchte (Taschenlampe) und Warnstab häufigeren Anwendungszwecken dient: http://www.amazon.de/Life-is-simple-POWERFLARE-Safety/dp/B00GA24DXM/ref=sr_1_1/280-9241763-2200526?ie=UTF8&qid=1416129583&sr=8-1&keywords=safety+stick

G imager761

...zur Antwort

Gerade an die herausstehende Nabenkappe kann man in 10 vor 5 Stellung eine Schraubzwinge ansetzen und versuchen, sie damit gerade herauszuziehen.

Nur wäre mir das Gefummel oder gar ein Beschädigungsrisiko die Zeitersparnis der Demontage und Montage nicht wert :-O

G imager761

...zur Antwort

Ruifen kann man die nicht, aber nach Anmeldung eine Gebrauchtwagenuntersuchung in deren Prüfzentren durchführen lassen oder sich vom Verkäufer eine entsprechende Unterschung (auch bei den Prüfdiensten TÜV, GTÜ) vorlegen lassen:

http://www.adac.de/infotestrat/reparatur-pflege-und-wartung/pruefdienste/

G imager761

...zur Antwort

Nein, dass ist physikalisch unmöglich, denn dazu müsst man exakt beide Geschwindigkeiten kennen und in Relation zu ihrer Masse setzen.

Und hätte damit zwar die Verzögerung, aber nicht die Auswirkungen (Schäden) ermittelt: Denn ob deine Achse bei eigener Geschwindigkeit von 10 km/h oder 40 km/h nach dem Zusammenstoß brach, kann man nicht errechnen.

G imager761

...zur Antwort

Keine Sorge, bevor dich das Rad überholt, merkst du das an sehr starken Lenkradvibrationen und kannst rechtzeitig reagieren und rechts ranfahren.

Man sollte die ab 60 km nachziehen, insbesonder bei Leichtmetallfelgen, riskiert aber keinen Räderverlust bei 72 km Fahrtstrecke :-)

Tankstellen mit Service sind selten, aber auch Autohäuser, Reifendienste entlang der Autobahn helfen da, vlt. sogar kostenlos.

So ein Drehmomentschlüssel ist aber auch nun keine großartige Anschaffung, seine Anwendung kein Hexenwerk und bisweilen bei Diskontern für 25 EUR zu haben: http://www.lidl.de/de/cartrend-drehmomentschluessel/p17878

G imager761

...zur Antwort

Nun die Frage, muss denn das Autohaus auch nach 3 Jahren das reparieren und für die Kosten aufkommen?

Nein. Ganz abgesehen davon, dass Verschleißteile wie Handbremsseile nicht der Sachmängelhaftung unterliegen und dein Nachbesserungsanspruch verwirkt war, als du es woanders hast instandsetzen lassen, müsstets du bereits nach 6 Monaten nachweisen, dass der Mangel bei Kauf bereits vorhanden war.

Aus der Nummer ist der Verkäufer also völlig raus :-O

G imager761

...zur Antwort

Darf ich also in der Kreuzung von der linken auf die rechte Linksabbiegespur wechseln, um mich schon rechtzeitig vor der nächsten Kreuzung einzuordnen?

Natürlich, wenn du deinen Fahrspurwechsel nach dem Abbiegen nun unmissverständlich durch Blinken rechtzeitig anzeigst und die Spur frei wäre.

Nur: Warum ordnet man sich aber nicht gleich auf der rechten Linksabbiegerspur ein wenn man weiß, dass man demnächst rechts abbiegt? Das ist Fahrschulwissen...

G imager761

...zur Antwort

Den besten, den du dir für dein Fahrzeug leisten kannst.

Hierüber gibt es nun zahllose aussagekräftige Testberichte. Unter den aktuell drei Besten ist der Continental ContiWinterContact TS850 der Preis-Leistungsbeste, der etwas teurere Bridgestone Blizzak LM-32S hat Bestnote auf Nässe und der Michelin Alpin A4 mit dem geringsten Verschleiß ist den top Preis-wert.

G imager761

...zur Antwort