Zweiradmechaniker / KFZ-Mechaniker, sind die Unterschiede in der Ausbildung sehr groß?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zweiradmechaniker gibt es ja in zwei Varianten, nämlich einmal für Fahrräder und dann für Motorradtechnik, die sich natürlich deutlich unterscheiden.

Bei der "Motorradtechnik" sind natürlich viele Dinge ähnlich oder gleich wie beim KFZ-Mechatroniker.

KFZ-Mechaniker werden meines Wissens seit 2003 nicht mehr ausgebildet.


Die Mechaniker von Autos und Motorrädern ist ja recht gleich. Es gibt nur unterschiedliche Vertiefungen. Ein KFZ Mechaniker wird nicht so recht wissen wie man eine Kette spannt oder eine Gabel einstellt etc. Aber im Grunde können sie das.


wrangler  30.06.2011, 23:55

Thats wrong, die Ausbildungen sind ziemlich unterschiedlich! Eher zieht der Vergleich Zweiradmechaniker für Fahrrad & Kraftrad - die haben auch einige Grundfächer zusammen.

0