Wie viel Lenkradspiel darf man haben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also mehr als 2cm Spiel sollte dein Lenkrad aufjedenfall nicht haben, sonst ist die Lenkung einfach viel zu schwammig um ordentlich reagieren zu können. Wenn das Spiel zu groß sein sollte, dann solltest du damit in die Werkstatt fahren. Alleine kann man das eigentlich nicht einstellen.

In der Fahrschule habe ich mal gelernt, dass ein Lenkradspiel von zwei Fingern breit noch im Rahmen liegt. Da gibts natürlich nur ein Problem mit den verschiedenen Breiten der Finger... Daher sind 1-2cm wahrscheinlich besser beschrieben.

Hi Bernie. Das Lenkradspiel sollte 1-2cm (am Umfang des Lenkrades gemessen) nicht überschreiten. Kontrollieren kannst du das per Testfahrt oder Blickkontrolle. In der Werkstatt könnten sie auf den Luftdruck der Reifen, auf die Reifen selbst (je nach Felgengröße etc.), auf das Lenkgestänge und Kreuzgelenke, auf das Lenkgetriebe - eigentlich auf fast alle Fahrwerkteile vorne schließen. Kommt darauf an, welches Auto du fährst und in welchem Zustand es sich befindet.

Was möchtest Du wissen?