Welche Nachteile habe ich durch z.B 20 Zoll felgen gegenüber 16 Zoll felgen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch den sinkenden Reifenquerschnitt kann der Reifen immer weniger selbst Stöße abfedern. Das geht natürlich zu Lasten des Komforts.

Teurer sind die Reifen natürlich auch, in dieser Größe ist die Auswahl z.B. an Allwetter- oder Winterreifen natürlich extrem eingeschränkt oder nicht verfügbar.

Weiterhin, bedingt durch größere Reifenbreite, Mehrverbrauch und schlechtere Beschleunigung, da hier dann größere Massenträgheiten eine Rolle spielen.

Ein 20-Zoll-Rad hat weniger Reifenflanken und zeigt mehr vom Rad, was gut ist, aber auch die kleineren Flanken können das Handling verbessern.

0
@mariaaa

Du meinst weniger Flankenhöhe und mehr Felge. Allerdings waren eher die Nachteile nachgefragt und da bedeutet weniger Reifenflanke nicht automatisch auch besseres Handling. Muss immer schmunzeln, wenn auf den Nürburgring Leute auffahren mit extremer Tieferlegung, extremen Rädern und sich wundern wenn ein gut gemachter Golf 1 mit 130PS die abhängt und ohne Schäden am Ziel ankommt.

0

Was möchtest Du wissen?