Wann muss beim VW Polo Benzinmotor der Zahnriemen gewechselt werden Baujahr 2006?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

bei den 1.2 3 Zylinder mit 54 oder 64 PS wurde eine Steuerkette verbaut, die sich manchmal längte und Motorschäden verursachen konnte.

Die Modell mit 1.4L Hubraum und Leistungen zw. 75 und 100 PS haben einen Zahnriemen.

Sofern im Serviceheft nichts angegeben ist, würde ich nach 5 Jahren bzw. rund 90tkm einen Zahnriemen wechseln lassen, da bei VW meist nur eine  Sichtprüfung vorgeschrieben ist, die m.E. nichts taugt bzw. meist nicht vernünftig durchgeführt wird.

Ich würde sagen du schaust da mal in deinem Handbuch nach. Da sollte das eigentlich drinstehen.

Weniger Angaben zum Auto gehen wohl nicht? Je nach Motorstärke hat der Polo 9n eine Steuerkette und keinen Zahnriemen!

In deinem Bordbuch steht drin, wann der Wechsel vorgeschrieben ist. Im Zweifelsfall fahr einfach mal an der Werkstatt deines Vertrauens vorbei und lass wenigstens eine Sichtprüfung machen. Dann machst du schonmal nichts falsch. Das Material (egal ob Steuerkette oder Zahnriemen) altert auch mit den Jahren und den Witterungsbedingungen ganz unabhängig von der Laufleistung. 

Was möchtest Du wissen?