Silikonbremsflüssigkeit und Unterschied DOT5 und DOT 5.1

1 Antwort

Hi! DOT 5.1: Auf Glykolbasis hergestellt. Höherer Siedepunkt als DOT4, mehr als 260°C. Aggressiv gegen Kunststoffe, Lacke und Gummis. DOT 5.0: Entwickelt für das US-Militär (was nichts gutes sein muss), keine hygroskopischen Eigenschaften, zieht kaum Wasser. Nicht mischbar mit Glykolbasierten Fluiden! Siedepunkt etwas niedriger als DOT5.1. Zulassung: Generell gibt es eine BE für das Fahrzeug. Die wird mit verschiedenen Stoffen und Materialien eingehalten. Dein Auto hat also z.B. eine BE erhalten, wenn es mit dem und dem Öl, mit 98er Benzin und DOT 5.1 Bremsflüssigkeit betrieben wird. Füllst du Kerosin ein, nimmst DOT 5.0 Bremsflüssigkeit und sägst noch das Dach ab, erlischt auch die Zulassung deines Autos. Mit Einzelzulassungen (die es so nicht gibt) hat das nichts zu tun. Gruß

shit, mein dach! ;)

0

Was möchtest Du wissen?