Scheibe ist in die Türverkleidung gerutscht - was tun?

2 Antworten

Ich hatte das Problem auch schon, bin damit zu Werkstatt gefahren. Dort wurde mir gesagt, dass es an der Führungsschiene liegt. Die kann kaputt sein oder sich nur gelöst haben/verrutscht sein. Seitenverkleidung abbauen, Schiene neu ausrichten und Scheibe wieder einsetzen.

Es kann sein, dass es an einem gerissenen Hebeseil liegt oder wie die anderen hier schon sagten, die Scheibe nur aus ihrer Führung gesprungen ist. Die Innere Türverkleidung musst du auf jeden Fall abbauen, um den Schaden zu reparieren.

Was möchtest Du wissen?