Auto zieht auf gerader Straße immer nach links

1 Antwort

Teste mal (wenn niemand hinter dir ist) das Bremsverhalten. Geradeaus fahren auf ebener Fahrbahn, Hände vom Lenkrad und einmal hart bremsen. Zieht der Wagen in eine Richtung, ab in die Werkstatt zum Spur-check.. Aber auch sonst würde ich den Reifendruck überall nachsehen und auf Geräusche (Lager etc) achten.

Es kann sein das die Spur leicht verstellt ist. Das ist nichts dramatisches, sollte aber von einer Fachwerkstatt auf jeden Fall überprüft werden.

Ich würde die Spur überprüfen lassen, denn die ist meistens das Problem, wenn der Wagen zu einer Seite zieht. Kann schnell passieren, dass sich die Spur verstellt, wenn man gegen einen Bordstein oder ähnliches fährt.

Hi Caddy, bist du evtl. in letzter Zeit mit deinen Reifen wo gegen gefahren, wenn ja solltest du mal deine Spur einstellen lassen.

Also ich würde vermuten, dass das an der Spur liegt. Du solltest die vielleicht mal überprüfen lassen, bei mir lag's auch daran. Reifendruck kannst du auch erstmal sicherheitshalber überprüfen.

Was möchtest Du wissen?