Motorradladegerät für die Autobatterie nutzen?

1 Antwort

Da kann nichts kaputt gehen, allerdings laden die modernen Motorradbatterieladegeräte nur mit ca. 10% der Kapazität, also ca. 0,1-0,15A - Da kann es schon etwas länger dauern ;) Zum "Überwintern" von Cabrios etc. ist das aber auch das beste! Vielleicht findest du ja ein Gerät, bei dem man den Ladestrom einstellen kann..

Was möchtest Du wissen?